Suche nach Terminen

z.B. 28.06.2024
z.B. 28.06.2024
z.B. 28.06.2024

Oberpfalz: Bericht über die Delegiertenversammlung 2024

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 8. Mai 2024 - 18:00
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz
Organisatorische Hinweise: 
Weiteres zum Veranstaltungsort (Adresse, Anfahrt) ist unter dem vorstehenden Link zu finden.
Art der Veranstaltung: 
Forscherstammtisch, Arbeitskreis
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz
Teilnehmerkreis: 
nur für BLF-Mitglieder
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich

München: Die Online-Projekte der Bezirksgruppe Niederbayern

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 15. Mai 2024 - 18:00
Referent: 
Robert Lang, Leiter der BLF-Bezirksgruppe Niederbayern
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Oberbayern

a) Ahnendatenbank Niederbayern
Ab dem Jahr 2005 entstand unter der Federführung von Christian Benz eine Datenbank mit genealogischen Forschungsergebnissen aus der Region Niederbayern. Die zuletzt nicht mehr gepflegte Datenbank wurden am 25.05.2019 offline genommen. Die bisherigen Daten sind archiviert. Im Jahr 2023 wurde von der Bezirksgruppe Niederbayern eine neue Datenbank mit genealogischen Forschungsergebnissen online gestellt. Die Anwendung enthält unter anderem umfangreiche Daten von Sterbebildern, von Abdecker- und Müllerfamilien sowie weitere Personen- und Familiendaten.

b) Mühlendatenbank (Projekt)
Seit 2016 sammelt die Bezirksgruppe Informationen zu Mühlen, Mühlenbesitzern und Müllerfamilien. Derzeit wird daran gearbeitet, diese Daten neu aufzubereiten und online verfügbar zu machen. Robert Lang präsentiert den derzeitigen Projektstand.

Art der Veranstaltung: 
Vortrag, Referat
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Oberbayern
Teilnehmerkreis: 
für BLF-Mitglieder; Gäste sind herzlich willkommen
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich

Augsburg: Bibliotheksöffnung und Workshop 14 - 17 Uhr

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 16. Mai 2024 - 14:00
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Das Bibliotheksverzeichnis für die „Schwaben-Bibliothek“ und für die „Landesbibliothek“ finden Sie hier. Bitte die gewünschten Bücher vorher per Kontakformular bestellen.

Organisatorische Hinweise: 
Weiteres zum Veranstaltungsort (Adresse, Anfahrt) ist unter dem vorstehenden Link zu finden.
Art der Veranstaltung: 
Seminar, Workshop
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben
Teilnehmerkreis: 
für BLF-Mitglieder; Gäste sind herzlich willkommen
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich

70. Sudetendeutscher Tag 2024 in Augsburg

Veranstaltungstermin: 
Freitag, 17. Mai 2024 - 0:00 bis Sonntag, 19. Mai 2024 - 23:45
Veranstalter: 
Sonstiger Veranstalter (nicht BLF)

Am Pfingstwochenende, vom 17.-19.5.2024, findet in Augsburg der 70. Sudetendeutsche Tag statt. Nähere Informationen sind unter dem vorstehenden Link zu finden.

Der BLF ist mit einem Stand vertreten, der von der Bezirksgruppe Schwaben betreut wird. Sie finden uns im Foyer am Standplatz H4, neben den Forscherkollegen vom VSFF.

Veranstaltungsort-Text: 
Messe Augsburg
Art der Veranstaltung: 
Sonstige Veranstaltung, sonstiges Treffen
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben
Sonstiges
Teilnehmerkreis: 
für alle Interessierten
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich

Niederbayern Präsenz-Stammtisch: Geschichte der Hafnermühle/Stinglhammer-Mühle in Niederaichbach

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 22. Mai 2024 - 19:00 bis 21:00
Referent: 
Sylvia Mischko, Leiterin des Heimatmuseums Niederaichbach
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Niederbayern

Achtung: Terminänderung - dieser Termin war ursprünglich für 29.05.2024 vorgesehen!

Getreide anzubauen und daraus Mehl zu machen, ist eine der ältesten Ideen, die die Menschen gehabt haben. Die Römer waren es, die die ersten Mühlen in unsere Gegend brachten. Das kann man heute noch an unserer Sprache sehen: „Molina“ haben die Römer zu einer Mühle gesagt. Daraus machten die Germanen „mulin“. Im Mittelalter hieß es „muele“ und später, so wie wir es heute kennen, „Mühle“.

Die Mühle findet sich nicht nur in unserer Sprache, auch zu unserer Landschaft hat sie früher einfach dazugehört. Das ist auch noch gar nicht so lange her. Ein noch so kleiner Bach ohne Mühle? Undenkbar! Allein an der Kleinen und Großen Vils gab es noch Anfang des 20. Jahrhunderts über 80 Mühlen – mehr als eine Mühle pro Kilometer! Um 1950 gab es noch 4440 Mühlen in Bayern, heute gibt es gerade noch um die 100. Bloß die Namen, die Dörfer und Höfe bis heute tragen, erinnern noch an die große Zeit der Mühlen. In ganz Niederbayern sind es fast 800 Orte. Frau Sylvia Mischko wird uns die Geschichte und Geschichten der Stinglhammer-Mühle in Niederaichbach näher bringen.

Organisatorische Hinweise: 
Weiteres zum Veranstaltungsort (Adresse, Anfahrt) ist unter dem vorstehenden Link zu finden.
Art der Veranstaltung: 
Vortrag, Referat
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Niederbayern
Teilnehmerkreis: 
für alle Interessierten
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich

Seiten