Oberpfalz

Oberpfalz: Jahresabschluss

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 4. Dezember 2024 - 18:00

Oberpfalz: Thema wird noch bekannt gegeben

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 6. November 2024 - 18:00

Oberpfalz: Thema wird noch bekannt gegeben

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 2. Oktober 2024 - 18:00

Oberpfalz: Biergartenstammtisch

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 4. September 2024 - 18:00

Oberpfalz: Biergartenstammtisch

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 7. August 2024 - 18:00

Oberpfalz: ~Thema noch offen ~

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 5. Juni 2024 - 18:00

Ortschroniken von Oberpfälzer Lehrern von 1844/1845: Entstehung – Bedeutung – Umfang

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 3. April 2024 - 18:00
Referent: 
Dr. Georg Köglmeier

Herr Dr. Georg Köglmeier stellte einen Quellenbestand aus den Jahren 1844/45 vor. In dieser Zeit sollte mit Hilfe von Oberpfälzer Volksschullehrern ein historisch-topograhisches Lexikon von Bayern entstehen. Die Lehrer erhielten die Aufgabe, eine Art Ortschronik von ihrem Schulort zu erstellen.

Oberpfalz: Mitgliederversammlung, Jahresrückblick 2023 und Delegiertenwahl

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 6. März 2024 - 18:00

Mitgliederversammlung mit Wahl der Delegierten (§ 6 (4) und § 7 (1) der Satzung, Artikel V der GO)

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Verlesen der Niederschrift der Mitgliederversammlung vom 14.02.2023

2. Berichte: Leiter, Kassenwart, Kassenprüfer

3. Aussprache über die Berichte und Entlastung der Leitung der Bezirksgruppe

4. Haushaltsplan der Bezirksgruppe für 2025: Erläuterung und Beschlussfassung

5. Wahl der Delegierten für die Delegiertenversammlung am 04. Mai 2024 in Schliersee (Hotel Terofal Bauerntheater)

Oberpfalz: Familie Fahrnholz im Raum Regensburg

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 3. Januar 2024 - 18:00
Referent: 
Uschi Ulrich

Frau Uschi Ullrich stellte ihre mütterliche Linie der Familie Fahrnholz im Raum Regensburg dar. Kurzweilig, spannend und anschaulich erzählte sie von ihren Forschungsergebnissen. Mit einer tagesaktuellen Information aus dem Landesarchiv Niederösterreich konnte sie belegen, dass ihr Spitzenahne Hannß Fahrnholz aus Niederösterreich stammte und um 1680 nach Karlstein kam. Zu diesem Vortrag fanden sich einige „Fahrnhölzer“ aus der Region ein, zu denen die entsprechenden Verbindungen in den jeweiligen Stammbäumen hergestellt werden konnten. Es entstand ein reger Austausch.

Seiten

RSS - Oberpfalz abonnieren