Kirchenbücher online

Für die Zeit vor der Einführung der staatlichen Personenstandsregister sind die Kirchenbücher die bedeutendste Quelle für die Familienforschung.

Allgemeine Informationen zu Kirchenbüchern (auch Matrikeln oder Matriken genannt) finden Sie in der Wikipedia sowie im GenWiki.

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten für die Online-Forschung im Arbeitsgebiet des BLF vor.

Eine darüber hinaus gehende, umfangreiche Liste zu online verfügbaren Kirchenbüchern ist im GenWiki zu finden. Ebenso sind dort weitere Informationen zu Kirchenbüchern in Bayern zu finden.

Auch auf den Webpräsenzen der benachbarten genealogischen Vereine (siehe: Genealogische Links) sind mehr oder weniger umfangreiche Informationen zu (Online-)Forschungsmöglichkeiten zu finden.