Schwaben

Tradioneller Arbeitsabend mit Josef Hummel

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 5. September 2019 - 19:00

Bei der traditionellen September-Brotzeit, auch bekannt als "Würschtlesabend", stärkten sich die Anwesenden. Herr Wegele dankte dem Spender, Herrn Hummel, und dem "Lustwart", Herrn Kleitner, für das Besorgen der Brotzeit.

Der Leiter ging auf die nächsten Termine ein. Der DGT findet in Gotha statt. Herr Wegele, Frau Scheller, Herr Zöschinger und das Ehepaar Fugger übernehmen die Standbetreuung. Herr Wegele und Frau Scheller betreuen danach noch den Stand der DAGV bei der Archivistica, der Messe für Archive in ganz Deutschland.

Workshop (ABGESAGT)

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 1. Oktober 2020 - 16:00

Die Veranstaltung fand wegen der Corona-Virus-Pandemie nicht statt.

Workshop (ABGESAGT)

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 2. Juli 2020 - 16:00

Die Veranstaltung fand wegen der Corona-Virus-Pandemie nicht statt.

Sudetendeutscher Tag 2018 in Augsburg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 19. Mai 2018 (Ganztägig) bis Sonntag, 20. Mai 2018 (Ganztägig)

Vom 19. bis 20. Mai fand in Augsburg der Sudetendeutsche Tag mit dem Motto „Kultur und Heimat – Fundamente des Friedens“ statt. Frau Scheller, Herr Wegele, Frau Missel betreuten den Stand und beantworteten viele Fragen zu den Möglichkeiten der Online-Forschungsmöglichkeiten. Herr Zöschinger unterstütze Herrn Wegele beim Standaufbau und Herr Bachmann war an den beiden Tagen häufig unterstützend tätig.

Besuch Stammtisch Lampertshofen

Veranstaltungstermin: 
Freitag, 1. Dezember 2017 - 18:00

Herr Wegele begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste sehr herzlich. Frau Missel erläuterte den geplanten Ablauf. Frau Scheller stellte die Angebote auf der BLF-Website vor, angefangen von der Forscherprofilliste bis zu den Projekten. Die Suchfunktion beim Sterbebildprojekt wurde ebenso gezeigt wie die Bibliothekslisten und auf die Möglichkeit der Fernleihe hingewiesen. Anschließend konnte an zwei Laptops im Bibliotheksverzeichnis gestöbert werden. Gruppenweise wurde die Bibliothek besichtigt und auf zahlreiche Besonderheiten (umfangreiche Ortsfamilienbuchsammlung) eingegangen.

Praxiswerkstatt 2017 der DAGV: Menschen mit deutschen Wurzeln weltweit

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 18. November 2017 (Ganztägig)

Am 18. November trafen sich 29 Familienforscher auf Einladung der DAGV im Versammlungsraum der Bezirksgruppe Schwaben in Augsburg zu einer Praxiswerkstatt.

Workshop

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 2. November 2017 - 15:00

Die Bibliothek wurde rege genutzt. Mehrere Sammlungen Sterbebilder wurden gescannt. Neben der geleisteten Lesehilfe (von Manfred Wegele) bei alten Dokumenten wurde an einem PC eine AGES-Schulung durchgeführt. An mehreren PCs fanden Datenaustausch und Anleitungen statt. Frau Scheller stellte die DVD und vor allem die Suchfunktion vor. An einem digitalen Arbeitsplatz wurde gearbeitet. Die Möglichkeiten des Buchscanners wurden vorgestellt.

Freiwilligenmesse in Augsburg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 26. September 2015 (Ganztägig) bis Sonntag, 27. September 2015 (Ganztägig)

Erstmals nahm die Bezirksgruppe Schwaben am 26./27. September an der Freiwilligenmesse im Augsburger Rathaus teil. Neben der Werbung für den Verein konnten Freiwillige zur Mitarbeit bei Vereinsprojekten gefunden werden. Das Interesse an der Familienforschung war groß, einige waren an den Projekten interessiert und kamen zum nächsten Vereinsabend. Der Beratungsbedarf zu den klassischen Themen, wie fange ich an? Wo finde ich was? war unübersehbar. Neben der klassischen Beratung, waren die Internetportale und die BLF-DVD sehr beliebte Themen.

25. Nordschwäbisch-Mittelfränkisches Forschertreffen 2020 in Lauingen

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 10. Oktober 2020 - 10:00

Am 10. Oktober 2020 trafen sich im Hotel „Lodner“ in Lauingen 15 Familienforscher zum traditionellen Nordschwäbisch-Mittelfränkischen Familienforschertreffen zum Erfahrungs- und Informationsaustausch. Dies war das 25. Treffen (Jubiläumstreffen) dieser Art an wechselnden Orten. Manfred Wegele, BLF-Vorsitzender, übernahm wie immer die Begrüßung der Teilnehmer und die Moderation der Veranstaltung. Er dankte Gerhard Beck (u.a. Archivar der Fürstl. Archive Harburg, Autor von ca.

Seiten

RSS - Schwaben abonnieren