Deutschland

Oberbayern: Mitgliederversammlung 2023

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 16. Februar 2023 - 18:00

Zu Beginn gab der Leiter der Bezirksgruppe Oberbayern, Winfried Müller, einen Überblick über die Mitgliederentwicklung. Die Bezirksgruppe Oberbayern ist nach wie vor die zweistärkste Bezirksgruppe des BLF. Anschließend wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht.

München: Wie das Buch "... kannst Du grüne Erbsen brauchen?" entstand

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 28. September 2023 - 18:00
Referent: 
Michael Oberndorfer, Mitglied im BLF

Michael Oberndorfner stellte sein Buch "...kannst Du grüne Erbsen brauchen?" vor. Darin geht es um seine Urgroßmutter und seine Großtante, die in der Zeit zwischen 1907 und 1934 verschiedene Berghütten im bayerischen Voralpenland bewirtschaftet haben. Die Lebensumstände der beiden Frauen, insbesondere auch während der Zeit, als die Männer zum Kriegsdienst einberufen waren, sind in dem Buch plastisch geschildert.

Matrikelbücher und mehr … - Das Internet-Portal des Erzbistums München und Freising

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 25. Mai 2023 - 18:00
Referent: 
Johann Wernberger

Das Digitale Archiv des Erzbistums München und Freising ging im Juli 2019 online. Seither nutzen viele Familienforscher die dort zur Verfügung stehenden Scans der Matrikelbücher. Aber das Digitale Archiv hat viel mehr zu bieten, als nur die Matrikelbücher.

Johann Wernberger ist zertifizierter Archivlotse für das Archiv des Erzbistums München und Freising. Er zeigte in seinem Vortrag, welche zusätzlichen Inhalte es gibt und wie man diese für seine Familienforschung erschließt..

München: Blick über den Zaun – Forschung im Sudetenland

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 27. April 2023 - 18:00
Referent: 
Werner Honal, Mitglied und Beirat in der Vereinigung Sudetendeutscher Familienforscher e.V.

Herr Honal berichtete über die Forschungsmöglichkeiten in den ehemaligen Kronländern Böhmen, Mähren und Österreichisch-Schlesien, die heute großteils zu Tschechien gehören.

München: Die Mumien von Wackerstein

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 16. März 2023 - 18:00
Referent: 
Prof. Dr. Andreas Nerlich, Chef der Pathologie im Klinikum Bogenhausen

Prof. Nerlich berichtete über seine Forschung an und zu den Mumien in der „Jordan-Gruft“ von Dötting/Wackerstein. Die Famile Jordan war Anfang des 19. Jahrhunderts Besitzer des an der Donau gelegenen Schlosses von Wackerstein und hatte enge Kontakte zum bayerischen Königshaus.

Hybrid: Quellen für Familienforscher jenseits der Kirchenbücher

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 19. Januar 2023 - 18:00
Referent: 
Michael Mautner

Der Berufsgenealoge Michael Mautner beschrieb in dieser erweiterten Version seines Vortrags vom 14.12.2022 die Vorgehensweise für eine erfolgreiche Suche von Dokumenten und zeigte beispielhaft Unterlagen, wie man sie im Stadtarchiv, im Staatsarchiv oder im Hauptstaatsarchiv finden kann.

Gegenstand der Präsentation waren folgende Quellen:

Delegiertenversammlung 2023

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 6. Mai 2023 - 10:00

Die Delegiertenversammlung 2023 fand am 6. Mai 2023, ab 10.00 Uhr, ausgerichtet von der Bezirksgruppe Schwaben und geleitet vom Vorsitzenden Manfred Wegele, in Augsburg im Haunstetter Hof, Landsberger Str. 48, statt.

Nachfolgend eine Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse der Delegiertenversammlung:

Augsburg: Traditioneller Nikolausabend

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 7. Dezember 2023 - 19:00

Traditioneller Nikolausabend mit dem Besuch des Nikolauses und einem gemütlichen Beisammensein mit Glühwein, alkoholfreiem Punsch und Plätzchen.

Augsburg: Bibliotheksöffnung und Workshop 14 - 17 Uhr

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 7. Dezember 2023 - 14:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Augsburg: Bibliotheksöffnung und Workshop 14 - 17 Uhr

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 16. November 2023 - 14:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Der Workshop war gut besucht, neben den Beratungsmöglichkeiten wurde die Bibliothek intensiv genutzt.

Seiten

RSS - Deutschland abonnieren