Deutschland

Forscherwerkstatt

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 11. April 2019 - 18:00

Die Forscherwerkstatt bietet Gelegenheit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch und kurze Vorträge zu aktuellen Themen.

Geplant sind:

(abgesagt!) Die neue BLF-DVD 2018 / Das Friedhofsprojekt auf der BLF-Website

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 17. Januar 2019 - 18:00
Referent: 
Winfried Müller, Leiter der Bezirksgruppe Oberbayern des BLF

Hinweis: Der Vortrag mußte leider abgesagt werden.

  • Vorstellung der neuen BLF-DVD: Inhalte, Nutzung und hilfreiche Tipps
  • Im zweiten Teil des Abends wird das neue Friedhofsprojekt auf der BLF-Website vorgestellt (Aufruf, Funktionen, künftige Nutzung).

Maleficantenakt Augsburg 1353-1763

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 21. März 2019 - 18:00
Referent: 
Sabine Scheller, Schriftführerin im BLF, Kempten

Der Maleficantenakt enthält das Verzeichnis aller Maleficanten (= Missetäter, Übeltäter), welche vom Jahre 1353 bis 1763 in Augsburg hingerichtet wurden.

Das Thema führt unwillkürlich zu den Strafen, der Rechtsprechung und dem Beruf des Scharfrichters im Wandel der Jahrhunderte.

Mitgliederversammlung

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 21. Februar 2019 - 18:00

Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Bezirksgruppenleitung und Wahl der Delegierten für die Delegiertenversammlung am 04. Mai 2019 (gemäß § 6 (4) und § 7 (1) der Satzung sowie Artikel IV und V der Geschäftsordnung für die Bezirksgruppen)

Tagesordnung:

23. Nordschwäbisch-Mittelfränkisches Forschertreffen 2018 in Raustetten

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 20. Oktober 2018 - 10:00

Am 20. Oktober fand im Gasthof Waldeck in Raustetten das 23. Nordschwäbisch-Mittelfränkisches Forschertreffen statt. Mittlerweile schon zu einer festen Einrichtung ist das Forschertreffen geworden. Jedes Jahr im Herbst treffen sich Familienforscher aus Nordschwaben und Mittelfranken an einem wechselnden Ort zum gemütlichen Austausch. Man begann um 10 Uhr mit der traditionellen Vorstellungsrunde. Während der Vorstellungsrunde wurden einige Neuigkeiten besprochen. Das Bistum München-Freising wird in nächster Zeit die Kirchenbuchbestände online stellen.

Großes Stammtischtreffen 2019 in Kaufbeuren - 18. Großer Schwäbischer Forscherstammtisch - 6. Regionaltreffen Süd der DAGV

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 6. April 2019 - 10:00

Alle Stammtische Schwabens und der angrenzenden Gebiete sowie die Vereine des Südens waren eingeladen sich kennenzulernen und auszutauschen. Wir trafen uns um 10 Uhr im Kaufbeuren im Gasthaus Belfort, Mindelheimer Straße (siehe Link).

FamilySearch - Internetportal zur Familienrecherche

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. Juli 2019 - 19:00
Referent: 
Dr. Ian Watson

Herr Watson stellte zuerst die Homepage von FamilySearch vor. Geplant ist eine Onlinestellung aller Microfilme, zum Teil sind diese aber in Europa gesperrt. Hintergrund der Familienforschung ist der Glaube, dass nach dem Tod alle Vorfahren/Familienmitglieder vereint werden, daher die Aufgabe jedes Kirchenmitglieds Ahnenforschung zu betreiben. Die Forschungsstelle in Augsburg ist in Hochzoll. Der älteste Verein für Genealogie (New England Hist. Geneal. Society) in den USA ist der Arbeitgeber von Dr. Watson.

Bibliotheksöffnung und Workshop Grundlagenkurs PC/AGES

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. Juli 2019 - 16:00
Referent: 
S. Scheller und H. Petersen

Allgemeine Beratung (u.a. Grundkurs PC incl. Software durch Sabine Scheller), Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen

Die Bibliothek wurde rege genutzt, mehrere Sterbebildsammlungen mit den Scannern digitalisiert. Manfred Wegele leistete Lesehilfe. An mehreren PCs wurden Beratungen und Schulungen durchgeführt.

Genealogische Software: Schulung AGES durch H. Petersen

Bibliotheksöffnung und Workshop Ahnenforschung – Grundbegriffe – Teil II

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 27. Juni 2019 - 16:00
Referent: 
Manfred Wegele

Bibliotheksöffnung und allgemeine Beratung

Manfred Wegele ging im 2. Teil des Grundkurses auf die Grundbegriffe ein. Aufkommende Fragen wurden kompetent beantwortet und Unklarheiten beseitigt.

Hinweis: Der Termin war im Infoblatt versehentlich für den 20.6. vermerkt. Korrekt ist der 27.6.

Hofräte, Laquaien und Perückenmacher - der barocke Hofstaat der Grafen und Fürsten von Oettingen im 17. und 18. Jahrhundert

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 6. Juni 2019 - 19:00
Referent: 
Gerhard Beck

Gerhard Beck, seit sechs Jahren der Archivar der „Oettinger Fürsten“ auf der Harburg, stellte die vier jüngeren Linien des Hauses Oettingen, Oettingen-Oettingen, Oettingen-Spielberg, Oettingen-Wallerstein und Oettingen-Baldern vor. Bei der Italienreise (1594-1596) des Grafen Ludwig Eberhard zu Oettingen beschäftigte er einen Sänftenknecht. Er begann mit den adeligen Beamten, z.B. Ludwig von Grafeneck, Herr zu Eglingen und Osterhofen (Pfleger in Spielberg).

Seiten

RSS - Deutschland abonnieren