Bayern

Traditioneller Nikolausabend

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 3. Dezember 2020 - 19:00

Rückblick auf die Arbeit des aktuellen Jahres mit Nikolausbesuch

Traditioneller Nikolausabend

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 5. Dezember 2019 - 19:00

Rückblick auf die Arbeit des aktuellen Jahres mit Nikolausbesuch

Die Intelligenzblätter des Oberdonaukreises als familienkundliche Quelle

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 5. November 2020 - 19:00
Referent: 
Dr. Robert Sauter

Die Intelligenzblätter des Oberdonaukreises sind die Vorläufer der heutigen Amtsblätter des Regierungsbezirks Schwaben. Neben den Verlautbarungen über Verordnungen oder Behördenangelegenheiten enthalten sie regelmäßig Namenslisten z. B. über Staatsbedienstete, Gemeindevertreter oder Konkurse von Privatpersonen. Neben der inhaltlichen Vorstellung dieser Quellen wird auch über die digitale Erfassung der Personen berichtet.

Bibliotheksöffnung und Workshop

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 3. Dezember 2020 - 16:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Bibliotheksöffnung und Workshop

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 19. November 2020 - 16:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Bibliotheksöffnung und Workshop

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 5. November 2020 - 16:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Bibliotheksöffnung und Workshop

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 15. Oktober 2020 - 16:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Besondere Fälle in den Kirchenbüchern Auhausen

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 1. Oktober 2020 - 19:00
Referent: 
Gerhard Beck

Auhausen an der Wörnitz bildet einen in vielfacher Hinsicht besonderen Ort. In der nördlichsten Gemeinde in Bayerisch-Schwaben befand sich ein Benediktiner-Kloster, das im Mittelalter zu umfangreichen Besitz und großem Wohlstand gelangte. 1525 wurde das Kloster von aufständischen Bauern geplündert. Trotzdem sind viele der durch die letzten Äbte angeschafften herausragenden Kunstgegenstände heute noch in der Kirche des 1537 aufgelösten Klosters erhalten.

Bibliotheksöffnung und Workshop

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 1. Oktober 2020 - 16:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Bibliotheksöffnung und Workshop

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 17. September 2020 - 16:00

Allgemeine Beratung, Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Seiten

RSS - Bayern abonnieren