Niederbayern

Jahreshauptversammlung 2018 in Passau

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 17. März 2018 - 10:30

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung – traditionell in Passau – konnte der Leiter der Bezirksgruppe 30 Teilnehmer in der Gastwirtschaft „Das Oberhaus“ begrüßen. Es folgte der Jahresbericht, beginnend mit der Entwicklung der Mitgliederzahlen. Per Beamer und Leinwand wurde auch der Mitgliederstand des Gesamtvereins und die Altersstruktur aufgezeigt. Seit der letzten Jahreshauptversammlung gab es in unserer Bezirksgruppe sechs Neuzugänge aus Passau, Landau, Eggenfelden, Pocking, Eichendorf und Feldkirchen, womit der aktuelle Mitgliederstand bei 205 liegt.

Delegiertenversammlung 2018 in Regen

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 5. Mai 2018 - 10:00

Die Delegiertenversammlung 2018 wurde von der Bezirksgruppe Niederbayern ausgerichtet und fand am 05.05.2018 in Regen statt, geleitet vom Vorsitzenden Manfred Wegele.

Im Tätigkeitsbericht blickte der Vorsitzende unter anderem auf seine bislang 10-jährige Tätigkeit als Vorsitzender des BLF zurück und formulierte in Stichpunkten die Schwerpunkte künftiger Aktivitäten. Er dankte allen für ihr Engagement.

Der bisherige Vorstand trat erneut zur Wahl an und wurde mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt.

3. Bezirkstreffen 2017 in Deggendorf

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 28. Oktober 2017 - 10:00

Deggendorf – das vor etwas mehr als 1000 Jahren erstmals urkundlich greifbar ist – wurde bereits um 1212 als Stadt bezeichnet. Der Ort war daher bereits früh für das Umland zu einem wichtigen Anziehungspunkt für Markt und Handel geworden.

Wir hörten vormittags einen Bericht zu den aktuellen Vereinsprojekten, eine Einführung zur Geschichte der Region Deggendorf sowie den Vortrag „Krankheit und Heilkunde in früherer Zeit“. Nach dem Mittagessen stand eine Führung durch das Handwerksmuseum der Stadt Deggendorf auf dem Programm.

2. Bezirkstreffen 2017 in Bogenberg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 24. Juni 2017 - 10:00
Referent: 
Christian Benz

Auf dem Gipfelplateau des Bogenbergs ragt weithin sichtbar der Turm der Wallfahrtskirche auf, die als die älteste Marienwallfahrtskirche Bayerns gilt. Der Bogenberg war zudem Sitz der Grafen von Windberg-Bogen – einem bedeutenden Adelsgeschlecht unserer Region im Hochmittelalter. Ludmilla, die verwitwete Gräfin von Bogen, heiratete 1204 den Wittelsbacher Herzog Ludwig den Kelheimer. Nach dem Aussterben der Bogener Grafen im Jahre 1242 übernahmen die Wittelsbacher das Land und mit dem Wappen das heute bekannte Rautenmuster Bayerns.

Jahreshauptversammlung 2017 in Passau

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 18. März 2017 - 10:00

Der Bezirksgruppenleiter Wolfgang Gerauer begrüßte die Anwesenden, besonders unser Ehrenmitglied Diedrich Sahlmann. Herr Gerauer stellte fest, dass die Einladung form- und fristgerecht erfolgte und die Versammlung somit beschlussfähig war. Es folgte eine Gedenkminute für die in den vergangenen 12 Jahren, also während seiner Amtszeit als Leiter der Bezirksgruppe Niederbayern, verstorbenen Mitglieder.

Besuch des Staatsarchives Landshut

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 11. Juli 2017 - 16:00

Das Staatsarchiv Landshut wurde in den letzten Jahren neu erbaut. Daher erschien es notwendig, sich über das neue Staatsarchiv zu informieren. Die Führung übernahmen Frau Dr. Monika Franz und Herr Dr. Schmidt. An der Führung beteiligten sich 24 Mitglieder und Gäste. Nach einer kurzen Einführung in Aufgaben, Standorte, Bestände, Organisation und Forschungs-möglichkeiten in den Staatsarchiven wurden die Arbeitsplätze der Archivmitarbeiter und die der Forscher vorgestellt. Interessanter für die Teilnehmer war dann der Gang durch die Magazine mit ausgewählten Stationen.

3. Bezirkstreffen 2016 in Passau-Hacklberg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 22. Oktober 2016 - 10:00

Der Leiter begrüßt 60 Teilnehmer (12 Gäste) und Herrn Dipl.-Archivar Wolfgang Fronhöfer vom Archiv der Diözese Passau, sowie die Referentin des Fachvortrages am Nachmittag, Frau Cornelia Landsdorfer.

Jahreshauptversammlung 2016 in Passau

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 12. März 2016 - 10:00

Der Leiter eröffnet die ordentliche Mitgliederversammlung, begrüßt die Anwesenden und ist erfreut über die zahlreichen Teilnehmer. 

Zum Totengedenken an die 2015 verstorbenen sehr langjährigen Mitglieder wird von den Anwesenden stehend eine Schweigeminute eingelegt.

Der Leiter berichtet über die Mitgliederentwicklung und bedankt sich für die Unterstützung bei der Werbung neuer Mitglieder. Anschließend folgte der Geschäftsbericht für das vergangene Jahr.

Vereinsausflug nach Kloster Aldersbach zur Bayerischen Landesausstellung "Bier in Bayern"

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 21. Juli 2016 - 9:00

Bei strömendem Regen starteten wir zu unserem Vereinsausflug nach Kloster Aldersbach im Passauer Land. Als wir aber das seit der Säkularisation aufgelassene Zisterzienserkloster nach etwa zwei Stunden Busfahrt erreichten, schien wieder die Sonne, und wir konnten sogar im Freien zu Mittag essen. Zuvor machten wir eine Führung durch die Klosterkirche, die zu einer der schönsten Marienkirchen in Bayern zählt. Nach mehrmaligen Umbauten erhielt sie 1720 ihr endgültiges barockes Aussehen. Die Gestaltung des Innenraums erfolgte durch die Gebrüder Asam.

3. Bezirkstreffen 2015 in Regen

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 24. Oktober 2015 - 10:00

Herr Gerauer begrüßt die Anwesenden (29 Mitglieder und 5 Gäste), erläutert den Programmablauf und gibt einen kurzen Überblick über das derzeitige Vereinsgeschehen (neue Mitglieder, Stammtische sowie Projekte), zeigt das „Übungsbuch deutscher Schriftkunde“ vor, dessen 1. Aufl. bereits vergriffen ist, es gibt nun eine 2. Auflage.

Seiten

RSS - Niederbayern abonnieren