BLF-Bezirksgruppe Schwaben

Bibliotheksöffnung und Workshop Literaturrecherche für Familienforscher im Internet

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 19. September 2019 - 16:00
Referent: 
P. Lingnau

Im Workshop stellt Peter Lingnau die Möglichkeiten der Literaturrecherche für Familienforscher im Internet anhand von Beispielen vor.

Kategorie in GenWiki

Karlsruher Virtueller Katalog

Zeitschriftendatenbank

Bibliotheksöffnung und Workshop Grundkurs PC

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 5. September 2019 - 16:00
Referent: 
S. Scheller

Allgemeine Beratung (u.a. Grundkurs PC incl. Software durch Sabine Scheller), Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen, genealogische Software

Bibliotheksöffnung und Workshop Forschungsmöglichkeiten im Internet

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 18. Juli 2019 - 16:00
Referent: 
S. Scheller

Im Workshop stellt Sabine Scheller Forschungsmöglichkeiten im Internet vor.

FamilySearch - Internetportal zur Familienrecherche

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. Juli 2019 - 19:00
Referent: 
Dr. Ian Watson

FamilySearch: Internetportal zur Familienrecherche, Archivierungsmöglichkeiten der eigenen Daten, Genealogische Software

 

Bibliotheksöffnung und Workshop Grundlagenkurs PC/AGES

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. Juli 2019 - 16:00
Referent: 
S. Scheller und H. Petersen

Allgemeine Beratung (u.a. Grundkurs PC incl. Software durch Sabine Scheller), Leseübung/Lesehilfe, Internetforschung, Sterbebildscannen

Genealogische Software: Schulung AGES durch H. Petersen

Bibliotheksöffnung und Workshop Ahnenforschung – Grundbegriffe – Teil II

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 27. Juni 2019 - 16:00
Referent: 
Manfred Wegele

Bibliotheksöffnung und allgemeine Beratung

Workshop von Manfred Wegele: Grundbegriffe der Ahnenforschung, Teil II

Hinweis: Der Termin ist im Infoblatt versehentlich für den 20.6. vermerkt. Korrekt ist der 27.6.

Tag der Familienforschung 2019 in Augsburg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 11. Mai 2019 - 10:00 bis 16:00

Gemeinsame Veranstaltung des Stadtarchivs Augsburg mit der Bezirksgruppe Schwaben des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde e. V. (BLF) und dem Freundeskreis des Stadtarchivs Augsburg e. V.

Die Familie Hallermayer - von Lehrern und dem Hofopernsänger Theodor Hallermayer

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 2. Mai 2019 - 19:00
Referent: 
Sabine Scheller

Die Familie Hallermayer war über Jahrhunderte hinweg dem Lehrerberuf verbunden. Drei Söhne besuchten die Lehrerstudienanstalt in Lauingen, dort wurde das Gesangstalent von Karl Theodor Hallermayer entdeckt und dank eines Stipendiums besuchte er das Konservatorium in München und sang überwiegend Wagneropern.

Historie des Augsburger Marien Doms

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. April 2019 - 19:00
Referent: 
Hermann Kleitner

Der Referent, Hermann Kleitner, ist ein Kenner der Augsburger Geschichte, die ihn seit seiner Jugend fesselt. Der Mariendom hat eine über 1.000jährige wechselvolle Geschichte. 930 wurde er im romanischen Stil mit Kloster wieder aufgebaut. Im Jahre 994 stürzte die Westseite ein und wurde neu gebaut. Bis 1600 war um den Dom ein Friedhof angelegt. Der Referent führte die Zuhörer durch die wechselvolle Geschichte, die natürlich durch die Reformation und Kriege geprägt war. Innerhalb der Dommauern standen zahlreiche Domprobsthäuser. Das älteste Bauteil des Domes ist die Krypta.

Seiten

RSS - BLF-Bezirksgruppe Schwaben abonnieren