Geschichte und Zeitgeschichte

München: Die Entwicklung der Gerichtsbarkeit im heutigen Amtsgerichtsbezirk München bis zum 19. Jahrhundert

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 18. April 2024 - 18:00
Referent: 
Anton Huber, Mitglied im BLF

Die in Altbayern seit dem 12./13. Jahrhundert bestehenden Land- und Pfleggerichte wurden ab 1800 mehrfach reformiert und umstrukturiert. Anton Huber beschreibt diese Veränderungen und deren Auswirkungen für die Suche nach Quellen in diesem Bereich.

Niederbayern-Präsenz-Stammtisch: Ein Missionar, sein Quadrant und der Kaiser im Reich des Drachen: Anton Gogeisl (1701-1771) Jesuit aus Siegenburg

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 26. Oktober 2023 - 19:00
Referent: 
Johann Ertlmeier, Siegenburg

Titelseite Gogeisl-BuchLeider etwas grippegeschwächt, aber dennoch sehr gut besucht, war unser Niederbayern-Stammtisch in Kirchdorf. Nach einer kurzen Begrüßung der 25 Teilnehmer durch Hans Biberger und Robert Lang, die vornehmlich aus der Hallertau, aber auch aus vielen anderen Stammtischen kamen, war der Abend ganz dem Jesuitenpater und Missionar Anton Gogeisl gewidmet.

Augsburger Malefikantenverzeichnisse

In Kooperation mit dem Stadtarchiv Augsburg werden die Malefikantenverzeichnisse digitalisiert und erfasst. Ein Malefikant (Maleficant) ist ein Missetäter, Übeltäter, Delinquent. In diesen Listen findet man die Namen von Deliquenten, das Vergehen und die Strafe. Die Verzeichnisse beginnen 1353 und reichen bis in die Mitte des 18. Jahrhundert.

Oberbayern: Vereinsausflug nach Freising

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 18. Juli 2024 - 8:15

Wir besuchen die Bayerische Landesausstellung 2024 "Tassilo, Korbinian und der Bär - Bayern im frühen Mittelalter" im Diözesanmuseum in Freising.

Die Ausstellung erzählt vom Land und Leben der Bajuwaren, von der königsgleichen Herrschaft der Agilofinger, von den Anfängen der Kirche und von Schatz und Schicksal des mächtigen Herzogs Tassilo.

Die Toten des Bezirkes Pfarrkrichen im Weltkrieg 1914-1918

Langtitel: 
Die Toten des Bezirkes Pfarrkrichen im Weltkrieg 1914-1918
Verfasser/Bearbeiter/Herausgeber: 
J. Kraus, Verwaltungsinspektor Pfarrkirchen

Augsburg: Der „Bayerische Hiesel“ - von wegen ein „Bayerischer Robin Hood"!

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 10. Oktober 2024 - 19:00
Referent: 
Franz Xaver Holzhauser

Matthias Klostermayr, genannt der Bayerische Hiesel, war schon zu Lebzeiten berühmt und berüchtigt. Für viele Zeitgenossen aus ärmeren Schichten war er ein Volksheld, obwohl zahlreiche Gewaltverbrechen an Unschuldigen auf sein Konto gingen. Er lebt bis heute in zahlreichen Anekdoten, Liedern und Legenden weiter. Friedrich Schiller soll den Bayerischen Hiasl als Vorbild für den Karl Moor in seinem Stück "Die Räuber" genommen haben.

Augsburg: Der Bierkonsum in Schwaben zwischen 1860 und 1920

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 6. Juni 2024 - 19:00
Referent: 
Felix Guffler

„Bier ist nach dem Wasser das gewöhnlichste Getränk.“ Herr Guffler hat in dem Buch „Bier- und Wirtshauskultur in Schwaben und Franken“ drei Artikel zu dem Thema „Bier“ geschrieben.

In seinem Vortrag stellt er die Bedeutung des Bieres als Nahrungs-, Genuss- und Rauschmittel vor und geht darauf ein, wie sich der Bierkonsum im Ersten Weltkrieg veränderte.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Historischen Verein für Schwaben statt.

Das registerlose älteste Sterbebuch der Pfarrei Waldkirchen 1649 – 1715

Langtitel: 
Das registerlose älteste Sterbebuch der Pfarrei Waldkirchen 1649 – 1715

Handschriftliche Abschrift des Sterbebuches Waldkirchen

Verfasser/Bearbeiter/Herausgeber: 
Friedl Haertl, Freyung

Das registerlose älteste Sterbebuch der Pfarrei Freyung 1663 – 1688

Langtitel: 
Das registerlose älteste Sterbebuch der Pfarrei Freyung 1663 – 1688

Handschriftliche Abschrift des Sterbebuches Freyung

Verfasser/Bearbeiter/Herausgeber: 
Friedl Haertl, Freyung

Das registerlose älteste Sterbebuch der Pfarrei Freyung 1643 – 1662

Langtitel: 
Das registerlose älteste Sterbebuch der Pfarrei Freyung 1643 – 1662

Handschriftliche Abschrift des Sterbebuches Freyung

Verfasser/Bearbeiter/Herausgeber: 
Friedl Haertl, Freyung

Seiten

RSS - Geschichte und Zeitgeschichte abonnieren