Augsburg: Flucht von Schlesien nach Augsburg 1945 bis 1948

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 1. Februar 2024 - 19:00
Referent: 
Dr. Dietrich Rieger
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben

Die Präsentation stellt im Detail vor, wie unsere Flucht 1945 begann und dann über drei Jahre hinweg ablief. Sie begann wenige Tage, bevor die Russische Armee die Oder überschritt, damals der Grenzfluss zwischen Polen und Deutschland. Wir landeten ausgerechnet dann in Dresden, als die furchtbaren Bombenangriffe stattfanden. Dann ging es mit Zügen kreuz und quer durch Deutschland und Österreich, bis wir 1947 in Augsburg landeten. Das wurde unsere neue Heimat.

Organisatorische Hinweise: 
Weiteres zum Veranstaltungsort (Adresse, Anfahrt) ist unter dem vorstehenden Link zu finden.
Art der Veranstaltung: 
Vortrag, Referat
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben
Teilnehmerkreis: 
für BLF-Mitglieder; Gäste sind herzlich willkommen
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich