Brauereien im Tal der schwarzen Laber

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 11. Dezember 2007 (Ganztägig)
Referent: 
StD Dieter Schwaiger
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz

Wer die Wurzeln seiner Familie finden und verstehen will, wird sich bald mit dem politischen, sozialen und wirtschaftlichen Umfeld der Ahnen befassen. Das Handeln der herrschenden Obrigkeiten, Kriege und selbst Witterungsverhältnisse hatten großen Einfluss und anhaltende Auswirkungen auf das Leben und Schicksal unserer Vorfahren.

Studiendirektor Dieter Schwarz, bekannter Verfasser heimatkundlicher Aufsätze, beleuchtete dies in seinem Vortrag am Beispiel der Geschichte von Hofmarks-, Kommun- oder Schlossbrauereien. Seit dem 11. Jahrhundert wurde in Bayern der Wein als wichtigstes Getränk und bedeutender Wirtschaftsfaktor zunehmend vom Bier verdrängt. Noch heute sind Brauereigaststätten in Eilsbrunn, Schönhofen und Eichhofen beliebte Ausflugsziele für Einheimische, Wanderer und Feriengäste.

Art der Veranstaltung: 
Vortrag, Referat
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz
Teilnehmerzahl gesamt: 
24 Teilnehmende