Neuigkeiten

Aktuelles von den Schul-Jahresberichten

Im Mitgliederbereich wurden in letzter Zeit 262 Schul-Jahresberichte zu folgenden Orten online gestellt: Amberg (Oberpfalz), Aschaffenburg (Unterfranken), Augsburg (Schwaben), Bad Dürkheim (Pfalz), Bamberg (Oberfranken), Czernowitz (Bukowina), Danzig (Westpreußen), Deutsch-Krone (Westpreußen), Erlangen (Mittelfranken), Kreuzburg (Oberschlesien), Lauingen (Schwaben), Mannheim (Baden-Württemberg), Memmingen (Schwaben), Metten (Niederbayern), Tilsit (Ostpreußen) und Weißenburg (Mittelfranken).

Insgesamt stehen derzeit 1274 Schul-Jahresberichte im Mitgliederbereich als Digitalisate zur Verfügung; die gesamten Digitalisate im Mitgliederbereich umfassen ca. 7,4 GB.

04.09.2020
Bibliotheksverzeichnis Landesbibliothek

Für die nach Augsburg verlagerten Bestände der Landesbibliothek des BLF steht ein aktualisiertes Bibliotheksverzeichnis zur Verfügung.

04.09.2020
Online-Termin der Bezirksgruppe Schwaben im September

Für September ist nun ein Online-Termin geplant. Die Zugangsdaten werden, wie üblich, über den E-Mail-Verteiler des BLF an alle Mitglieder verschickt.

01.09.2020
Bibliothek der Bezirksgruppe Oberbayern

Von der Bibliothek der Bezirksgruppe Oberbayern in München wurden das aktualisierte Bibliotheksverzeichnis (nach dem - nunmehr abgeschlossenen - Umzug der Landesbibliothek nach Augsburg) sowie aktuelle Fotos online gestellt.

23.08.2020
Bibliotheksöffnung in Augsburg am 20.08.2020

Am Donnerstag, den 20.08.2020 von 15.00 bis 19.00 Uhr können wir den Augsburger Bibliotheksbetrieb mit den Beständen der Bezirksgruppe Schwaben und auch der nach Augsburg verlagerten Landesbibliothek (allerdings in beschränktem Umfang) aufnehmen.

Der Zeitraum wurde gestreckt, damit sich die Besucher besser verteilen. Bitte geben Sie bei der Anmeldung bis Mittwochabend den ungefähren Zeitpunkt Ihres Kommens an, damit wir besser einteilen können.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir dort unbedingt die strengen coronabedingten Verhaltensregeln einhalten müssen. Im Gebäude besteht während des gesamten Aufenthalts Maskenpflicht!! Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten!!!
Desinfektionsmittel stehen bereit.

Eine persönliche Beratung vor Ort ist nicht möglich!!
Buchscanner-/Sterbebildscanner und die digitalen Arbeitsplätze können nicht benutzt werden!!

Ein Verzeichnis für die Bestände der von München nach Augsburg umgezogenen Landesbibliothek liegt derzeit noch nicht vor. Zur Orientierung: Die rein oberbayerischen Bestände blieben in München, überregionale Bestände sowie entsprechende Periodica oder allgemeine Literatur kamen überwiegend nach Augsburg.

Wir suchen für Sie die bestellten Bücher/Archivalien heraus und legen diese dann gerne zur Ausgabe im Lesesaal an einen für Sie vorgesehenen Platz bereit.
Pro Benutzer werden maximal drei Signaturen, davon nur zwei OFBs, zur Abholung bereit gelegt.
Evtl. Ersatzsignaturen angeben, falls Bücher ausgeliehen sein sollten, oder in der Landesbibliothek nun fehlen und in München sein sollten.

An obigem Termin können bereits ausgeliehene Bücher zurückzugeben werden - vielleicht wartet ein anderer Interessent schon darauf.

Wir freuen uns auf Ihre Vorbestellungen, die einen reibungslosen Ablauf garantieren (spätester Termin: Mittwoch, 20:00 Uhr). Bitte verwenden Sie das Kontaktformular.

18.08.2020
Neue Online-Termine der Bezirksgruppe Schwaben im August

Für August sind nun zwei Online-Termine geplant. Die Zugangsdaten werden wie üblich in der BLF-Vereins-Liste an alle Mitglieder verschickt.

12.08.2020
Ortsfamilienbücher Bayerisch-Schwaben

Die Liste der Ortsfamilienbücher und Chroniken aus Bayerisch-Schwaben wurde aktualisiert (Stand August 2020).

11.08.2020
Aktuelles vom Bayerischen Friedhofsprojekt

Kulturgüter zumindest fotografisch für die Nachwelt zu erhalten, diese Aufgabe haben sich einige BLF-Mitglieder und Unterstützer auf die Fahne geschrieben.

Das Ergebnis sind inzwischen ca. 700 Friedhöfe mit über 300.000 Personen-Datensätzen, die für jedermann unter https://www.blf-friedhofsprojekt.de/ im Internet durchsuchbar sind.

Seit April 2020 sind folgende Friedhöfe fotografiert und online gestellt worden: Alsmoos, Aresing, Aschaffenburg, Attenfeld, Breitbrunn (neuer Friedhof), Brunnen, Ehekirchen (alter und neuer Friedhof), Gachenbach, Gollenshausen, Gundelsdorf, Handzell, Haselbach, Hohenried, Hohenried (Gemeindefriedhof und Kirchenfriedhof), Hohenwart, Hörzhausen, Meilenhofen, Möckenlohe, Ochsenfeld, Petersdorf (alter und neuer Friedhof), Ried, Schönesberg, Schrobenhausen (alter Friedhof), Seiboldsdorf, Waidhofen, Walda, Weidorf, Zell an der Speck.

Die Gesamtübersicht der Friedhöfe erreichen Sie über die Projekt-Seite des Bayerischen Friedhofsprojekts.

Der Dank des Projektteams gilt allen Fotografen und Erfassern!

Beim Erreichen der 300.000er-Marke schrieb unser fleißigster Fotograf: „dann pack ma die nächsten 100.000“. Wer also Lust hat, an dem Projekt durch Fotografieren von Friedhöfen oder durch Erfassen der Personen auf den Grabsteinen mitzumachen, kann sich unter friedhoefe@blf-online.de melden. Das Projekt-Team freut sich auf Sie.

02.08.2020
Kirchenbücher des Bistums Augsburg sind online!

Seit dem 16.07.2020 sind die Kirchenbücher des Bistums Augsburg online auf "Matricula".

Entsprechend den Bistumsgrenzen betrifft dies nicht nur die Region Schwaben, sondern auch das westliche Oberbayern.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu Online-Kirchenbüchern im Arbeitsgebiet des BLF.

16.07.2020
YouTube-Kanal des BLF

Der BLF ist bei YouTube!

Auf dem YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UCw-3u8xXRRsIbut2HnC1VUA/ finden Sie Aufzeichnungen von Online-Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um die Familienforschung.

13.07.2020

Seiten