Vereinsausflug zur Landesausstellung 2020 nach Friedberg und Aichach

Veranstaltungstermin: 
Freitag, 30. Oktober 2020 - 9:00
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Oberbayern

Vereinsausflug nach Friedberg und Aichach zum Besuch der Landesausstellung "Stadt befreit - Wittelsbacher Gründerstädte".

Treffpunkt um 9:00 Uhr an der U-Bahn-Haltestelle Alte Heide (U6), Ausgang Nordfriedhof: Ausstieg am hinteren Ende der U-Bahn, von dort unterirdisch auf die andere Straßenseite, wo uns der Bus aufnehmen wird.

  • 9:00 Uhr Abfahrt mit dem Bus. Während der Fahrt gilt Maskenpflicht.
  • 10:30 Uhr Führung durch die Landesausstellung Teil 1 im Wittelsbacher Schloss in Friedberg in zwei Kleingruppen (je max. 12 Personen). Während der Führung besteht Maskenpflicht. Dauer der Führung ca. 75 Minuten.
  • 12:00 bis ca. 14:00 Uhr Mittagspause
  • 14:00 Uhr Fahrt nach Aichach zum Besuch der Landesausstellung Teil 2 im FeuerHaus. Dieser Teil kann individuell besucht werden, eine Führung ist nicht möglich. Alternativ kann man auch einen Stadtrundgang unternehmen. Hierzu gibt es einen Flyer mit Beschreibung der interessanten Punkte.
  • 17:00 Uhr Rückfahrt nach München, Ankunft in München ca. 18:00 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist auf Grund der diversen Einschränkungen auf 24 Personen begrenzt. Wir haben für die Fahrt einen großen Bus, so dass jeder zweite Platz frei bleiben kann.

Eine Anmeldung ist erforderlich per Mail an oberbayern@blf-online.de oder telefonisch unter 089 / 42 25 75 (Winfried Müller) bzw. 089 / 67 25 10 (Hans Niedermeier).

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 40 Euro pro Person. Personen, die freien Eintritt zur Landesausstellung haben (z.B. Inhaber der Ehrenamtskarte), zahlen 31 Euro.

Bitte überweisen Sie den Betrag auf das Konto der BLF-Bezirksgruppe Oberbayern.

Art der Veranstaltung: 
Exkursion, Ausflug
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Oberbayern
Teilnehmerkreis: 
für BLF-Mitglieder; Gäste sind herzlich willkommen
Anmeldung: 
Anmeldung erforderlich!