Mitgliederversammlung Schwaben 2019

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 10. Januar 2019 - 19:00
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben

Die Mitgliederversammlung begann mit dem Geschäftsbericht des Leiters. Herr Wegele berichtete von steigenden Mitgliederzahlen der Bezirksgruppe (Stichtag 02.01.2019: 461 Mitglieder) und des Landesvereins und stellte dieses in einer Grafik vor. Der Verstorbenen wurde in einer Schweigeminute gedacht. Seit dem 1. Januar konnten bereits wieder drei neue Mitglieder gewonnen werden. Der BLF ist inzwischen mit 1280 Mitgliedern der zweitgrößte Verein in Süddeutschland, an erster Stelle ist die GFF.

Während des Geschäftsberichtes wurden die Projekte und besondere Aktivitäten der Bezirksgruppe angesprochen und erläutert. Herr Zöschinger, Bibliothekar, gab bekannt, dass 73 Ausleihen von 46 Personen 2018 erfolgten. 182 neue Signaturen kamen dazu. Herr Vellinger stellte in Vertretung des Kassenwartes den Kassenbericht 2018 vor und erläuterte die wichtigsten Punkte. Die Rechnungsprüfer bestätigten eine mustergültige Führung der Konten. Der Haushaltsplan 2019 wurde erläutert und einstimmig genehmigt. Die beiden Rechnungsprüfer wurden per Akklamation einstimmig wiedergewählt. Die 12 Delegierten wurden in geheimer Wahl gewählt.

Die Versammlung klang in gemütlichem Beisammensein aus.

 

Art der Veranstaltung: 
Mitgliederversammlung, Delegiertenversammlung/Landesausschuss
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben
Teilnehmerkreis: 
für BLF-Mitglieder; Gäste sind herzlich willkommen
Anmeldung: 
Anmeldung nicht erforderlich
Teilnehmerzahl BLF-Mitglieder: 
19 Mitglieder
Teilnehmerzahl gesamt: 
19 Teilnehmende