Augsburg: Bibliothek des Bayerischen Landesvereins für Familienkunde e.V.

Bibliothekare: Alexander Zöschinger und Marie-Luise Missel (zum Kontaktformular)

Die Bibliothek (Landesbibliothek und Bibliothek der Bezirksgruppe Schwaben des BLF) befindet sich in Augsburg, Provinostraße 48, im ersten Obergeschoss.

 

Siehe auch: Die BLF-Bibliothek Augsburg im GenWiki.


Öffnungszeiten

  • Angaben zur jeweils nächsten Bibliotheksöffnung finden Sie unter "aktuelle Termine" und/oder unter "Neuigkeiten".
  • Vor Vereinsabenden der Bezirksgruppe Schwaben von 14.00-17.00 Uhr.
  • Zusätzlicher Termin jeweils am 3. Donnerstag im Monat auch von 14.00 bis 17.00 Uhr.
  • Gleichzeitig findet im Versammlungsraum bei der Bibliothek ein Workshop von 14.00-17.00 Uhr statt.
  • Die Buchausleihe vor Ort ist mit vorheriger Buchbestellung über das Kontaktformular möglich, auch die Fernleihe (gegen Kostenersatz, nur an BLF-Mitglieder).

Bei Fernleihe werden die anfallenden Kosten für den Versand (Porto und Verpackung) in Rechnung gestellt (Rechnung wird der Büchersendung beigelegt). Die Rücksendung an die Bibliothek muss vom Ausleiher ordnungsgemäß verpackt und frankiert werden.


Angebot "Gelbe Blätter"

Da wir zahlreiche „Gelbe Blätter“ der meisten Jahrgänge haben, bieten wir an, dass jedes Mitglied sich fünf Exemplare beim Erstbesuch der neuen Bibliotheken in Augsburg aussuchen kann. Inhaltsangaben der „Gelben Blätter“ finden Sie hier auf der Homepage. Auch ältere Infoblätter können abgeholt werden. Wenn Sie also mal frühere Vorträge nachlesen möchten, kommen Sie einfach vorbei und holen sich das Heft ab. Solange die Corona-Bestimmungen noch gelten – bitte schreiben Sie vorher eine Mail an Schwaben@blf-online.de oder rufen Sie an und bestellen die Hefte, dann legen wir sie bereit und Sie können sie abholen.