Online-Veranstaltung

Online-Vortrag: Pfarrei-Suche in Bayern

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 28. Januar 2021 - 18:00
Referent: 
Winfried Müller

Für uns Familienforscher sind Kirchenbücher eine unentbehrliche Quelle. Gerade im letzten Jahr gab es einen erfreulichen Zuwachs bei den von den kirchlichen Archiven im Internet online zur Verfügung gestellten Matrikeln. Für uns Forscher stellt sich aber nun oft das Problem, die in früheren Zeiten für einen Ort zuständige Pfarrei zu finden. Ähnlich wie bei den kommunalen Neuordnungen wurden in der Vergangenheit nämlich auch Pfarreigrenzen öfter geändert.

Online: 5. Niederbayern-Stammtisch: Einblicke in das Leben unserer Vorfahren - Das Landleben im 19. Jahrhundert

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 21. April 2021 - 19:00
Referent: 
Christian Benz

Der sehr informative und interessante Vortrag von Christian Benz (Leiter der Bezirksgruppe Niederbayern) ging unter anderem auf folgende Themen ein:

Online: 4. Niederbayern-Stammtisch: Überwindung toter Punkte in der Familienforschung

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 17. März 2021 - 19:00
Referent: 
Roswitha Barthel

Roswitha Barthel (stellv. Leiterin der Bezirksgruppe Niederbayern) erläuterte nach einer kurzen Einleitung in die Familienforschung, welche Ursachen zu „toten Punkten“ führen können und wie diese, teils mit einfachen Mitteln, gelöst werden können. Ebenso ging sie auf Quellen und Anlaufstellen ein, die in unlösbar erscheinender Situation genutzt werden können.

Frau Barthel stellte in ihrem Vortrag einen sehr engen Bezug zum Forscheralltag her; eben ein Vortrag aus der Praxis für die Praxis.

Online: 3. Niederbayern-Stammtisch: Votivtafeln und ihre Bedeutung für die Familienforschung

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 17. Februar 2021 - 19:00
Referent: 
Elmar Grimbs, Mitglied des Ahnenforscher Stammtisches Passau

Votiv-Tafeln wurden oft als öffentlicher Dank aufgrund eines gnadenhaft empfundenen Geschehens in kritischer Situation gestiftet. Elmar Grimbs ging anhand des Beispiels der Wallfahrtskirche Sammarei (bairisch für: Sankt Maria), gelegen in der Nähe des Marktes Ortenburg bei Passau, auf die Entstehung der Votiv-Tafeln, der Wallfahrt und auf die möglichen Rückschlüsse auf die Familienforschung ein.

Online: 2. Niederbayern-Stammtisch: Lesen von Sterbematrikeln aus verschiedenen Jahrhunderten

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 20. Januar 2021 - 19:00
Referent: 
Christa Meier, Leiterin des Ahnenforscher-Stammtisches Passau

Dieser Vortrag bildete den letzten Teil einer sehr informativen Vortragsserie. Frau Meier führte uns in ihrem detailreichen und kurzweiligen Vortrag in die „Welt der Sterbeeinträge“ in Kirchenbüchern ein.  Auch hier steht der Informationsgewinn für die Familienforschung im Vordergrund. Die Beispiele entstammten vorwiegend der Pfarrei Aicha v. Wald und den Nachbarpfarreien.

Online: 1. Niederbayern-Stammtisch: Lesen und Transkribieren von Verlöbnis- und Heiratseinträgen

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 2. Dezember 2020 - 19:00
Referent: 
Christa Meier, Leiterin des Ahnenforscher-Stammtisches Passau

Neben den Teilnehmern aus allen Stammtischbereichen Niederbayerns konnten auch viele überregionale sowie Teilnehmer aus Österreich begrüßt werden. Ebenso erfreulich ist, dass eine große Anzahl von Forschern, die nicht Mitglied beim BLF sind, am Stammtisch teilnahm. Wohl ein Beweis dafür, dass unsere Niederbayern-Stammtische als das betrachtet werden, was sie sein sollen: „Eine Zusammenkunft aller, die an der Familienforschung interessiert sind“. 

Online-Vortrag: Neuigkeiten vom Bayernatlas

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 18. Juli 2020 - 19:00
Referent: 
Heinrich Probst

Heinrich Probst vom Vermessungsamt Pfaffenhofen a.d. Ilm erklärte verschiedene Funktionen vom BayernAtlas. In dem Onlineangebot der Bayerischen Vermessungsverwaltung können verschiedene Datenbestände angezeigt werden. Darüber hinaus ist der Vergleich unterschiedlicher Karten möglich. Es wurde gezeigt, welche Möglichkeiten es gibt, Karten transparent darzustellen, damit die darunter liegenden Karten sichtbar werden. Die Darstellung der am Bildschirm aufgerufenen Karten können ausgedruckt oder per Link usw. mit anderen geteilt werden.

Online-Vortrag: Matricula, das Portal für Matrikel

Veranstaltungstermin: 
Mittwoch, 1. Juli 2020 - 19:00
Referent: 
Sabine Scheller

Erläuterung des Umgangs mit Matricula anhand vom Katholischen Bistum Augsburg auf Matricula

Online: Traditioneller Nikolausabend der Bezirksgruppe Schwaben

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 2. Dezember 2021 - 19:00

Liebe Schwaben-Mitglieder, liebe Nikolausfreunde,

leider können wir uns dieses Jahr wieder nicht in gewohnter Weise treffen und bei Plätzchen, Glühwein oder Punsch den Advent feiern. Der Nikolaus ist inzwischen auch auf die modernen neuen Medien umgestiegen und hat uns eine Videobotschaft geschickt. Nun haben wir uns eine Lösung überlegt, die wir schon letztes Jahr praktiziert haben. 

Unseren geplanten Treff am kommenden Donnerstag, den 02.12., Abends ab 19 Uhr, wollen wir nicht ausfallen lassen. Wir treffen uns online, wie die letzten Monate auch (Einlass 18:50 Uhr).

Online: Kataster als Forschungsquelle

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 1. Juli 2021 - 19:00
Referent: 
Holger Behnk

Holger Behnk präsentierte uns die vielfältigen Arten von Katastern, die im 19. Jahrhundert eingeführt wurden und zu einer völlig neuen Auflistung und Bewertung von Grundstücken geführt haben. Ziel war die Vereinheitlichung des Steuerwesens im Zuge der Landvermessung unter Anordnung des Staates. Holger Behnk zeigte an zahlreichen Originalquellen seines Heimatortes Petersthal die Aussagekraft der Schriftstücke für die Heimat- und Familienforschung auf

Seiten

RSS - Online-Veranstaltung abonnieren