Künzing (Lkr. DEG)

2. Bezirkstreffen 2018 in Künzing

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 30. Juni 2018 - 10:00

Archäologische Untersuchungen belegen, dass der Ort Künzing bereits seit mehr als 5000 Jahren besiedelt ist. Eine nachgewiesene Kreisgrabenanlage, die heute als Kalenderbau gedeutet wird, entstand bereits in der Jungsteinzeit. Im römischen Reich war der Ort unter dem Kastellnamen Quintanis (Quintana) Standort eines Grenzkastells. Ab dem 6. Jahrhundert belegen archäologische Befunde eine Besiedlung des Ortes durch die Bajuwaren. Im Jahr 903 wurde die Zugehörigkeit Künzings zum Kloster Niederaltaich urkundlich belegt. Wir hören vormittags einen Vortrag zur Ortsgeschichte von Künzing.

RSS - Künzing (Lkr. DEG) abonnieren