Baden-Württemberg

Das Ulmer Pfarrerbuch

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. Juli 2013 - 19:00
Referent: 
Ulrich Binder

Herr Binder stellte sich und sein Forschungsgebiet kurz vor. Die Landkarte der veröffentlichten evangelischen Pfarrerbücher weist bis heute für den Raum Ulm/Neu-Ulm eine große Lücke auf. Herr Binder arbeitet an diesem Werk schon lange Zeit; bekannte Manuskripte stammen noch aus der reichsstädtischen Zeit im 18. Jahrhundert. Ungedruckte Sammlungen gibt es im Ulmer Stadtarchiv und in den landeskirchlichen Archiven.

Fundorte der Familien Schretzenmayr

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 9. Dezember 2008 - 0:00
Referent: 
Lore Schretzenmayr

Lore Schretzenmayr zeigte in ihrem Vortrag die Ergebnisse der 30-jährigen Forschung zu verschiedenen Schreibweisen und Fundorten des Familiennamens Schretzenmayr.

Die ersten Schretze und der Meier von Schretzheim sind bereits im 14. Jahrhundert festzustellen. Wo der Ursprung zu finden ist, kann man heute noch nicht sagen; sicher ist aber die Gegend um Lauingen an der Donau und der Ost-Alb-Kreis. Inzwischen fand man Familienangehörige in ganz Deutschland, Österreich, ja sogar in Amerika.

Forscherstammtisch Ulm und Umgebung

Termine: 

Jeder 3. Montag im Monat, jeweils ab 18.30 Uhr

Gäste und angehende Familienforscher sind gerne willkommen.

Arbeitskreis Familien- und Ahnenforschung Geislingen/Steige e.V.

Termine: 

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, außer im August, von 16.00 bis 19.00 Uhr

siehe auf https://www.afagev.de/ unter "Termine" (Monatsversammlungen, Genealogische Sprechstunde)

Ahnenforscher-Stammtisch Unterallgäu

Termine: 

Jeweils am ersten Freitag in den geraden Monaten (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember) um 19 Uhr.

Arbeitskreis Familienkunde Württembergisches Allgäu, Leutkirch

Termine: 

Jeweils samstags von 14 bis 16 Uhr. Nächste Termine: 11. Februar 2023, 22. April 2023, 24. Juni 2023

Seiten

RSS - Baden-Württemberg abonnieren