Italien (mit San Marino und Vatikanstaat)

Martina Schwarzenberger Dr.

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Hurler (Rettingen, Bergstetten)
  • Kronschnabel (Niederaltaich)
  • Albertino (Niederaltaich, Capri, Italien)

Hans-Jörg Zangl

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Hessen - Gelnhausen, Marburg, Gießen, (beg. 1485): Pauli, Men(t)zer, Strupp(ius)
  • Baden-Württenberg - Durlach, Heidelberg,  (beg. 1600): Menzer, Zentgraf
  • Italien (Gardasee), Dinkelscherben, Augsburg, Frankfurt, Neckargemünd,  (beg. 1580): Martinengo
  • Schwaben - Wertingen,  (beg. 1700): Mack; Raum Schwenningen, Diemantstein, Burgmagerbein (beg. 1750): Zangl

Margit Stolz-Märkli

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Märkli
    • Stammbaum der Familie Märkli (Merkle) von Walenstadt und Mois
    • Stammbaum von Dominik Märkli, Statthalter und Säcklermeister von Walenstadt und seiner Frau Elisabeth Vögeli ab 1640 und seine Nachfahren bis heute
    • vom Nachfahren Joh. Josephus Märkli 1812-1835 und seiner Frau und 4 Söhnen, 1850 ausgewandert nach Amerika
  • Egli/Althaler/Sesar
    • Stammbaum von Stephan Althaler aus Eben/Achensee, ausgewandert nach Serfaus ab 1689
    • Familie Egli aus Wald/Zürich
    • Familie Sesar aus Salgen
  • Stolz/Bräckle/Mossmayer
    • Familie Stolz aus Unterweiler ab 1750
    • Familie Bräckle aus Willofs ab 1752
    • Heinrich Mossmayer aus Moss im Paseiertal und seiner Frau Anna Illerin 1640
  • De Genéve
    • Claudius Genéve 1738 ausgewandter aus St. Sigismond, Savoie nach Saulgau
    • Familie de Genéve, Kaufleute in Kempten und der angeheirateten alteingesssenen Kaufbeurer Kaufmannsfamilie Probst
    • Enkel Christoph Probst, Mitglied der "weißen Rose", hingerichtet mit Hans und Sophie Scholl 1943

Gisela Staudt

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • BECK:
  • DÖRMANN: Lichtendorf, Lünen
  • GIEHL: Wiesau
  • HAßELBECK: Bork, Schuir
  • HOF(F)MAN(N): Etterzhausen, Riegling, Wiesau
  • LINDLBAUER:
  • NEINDL:
  • NEUMEIER:
  • PASSING:
  • PERANTONI (BERNANDONI): Livo/Gleß (Südtirol), Wiesau, Wölsauerhammer,
  • RENZING:
  • RITRINGER:
  • ROMICH: Hamborn, Miszerfa?/Ungarn, Lüdinghausen, Übach-Palenberg, 
  • SCHEI:
  • STRAßER: Eilsbrunn, Etterzhausen,
  • TISCHLINGER: Nündorf, Nürnberg, Waldsassen, Wiesau, Wintersreuth,
  • VILTSMAIER: Nündorf
  • VÖLKER: Lichtendorf, Lünen,
  • WAGNER: 

Stefan Pusinelli

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Familie Kühn/Aufhausen im Ries
  • Familie Gehr/Oetlingen Stuttgart
  • Familie Nill/Bodelshausen Sigmaringen
  • Familie Pusinelli/Nesso Comer See Italien
  • italienische Einwanderer aus der Lombardei
  • Familie Puricelli weltweit
  • Familie Primavesi weltweit
  • Familie Rebay weltweit
  • Familie Brentano weltweit
  • Familie Canaris weltweit
  • Familie Cetto/Cetti weltweit

Jürgen Melan

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Ortschronik Auchsesheim, mit OFB Auchsesheim, Nordheim und Zusum
  • Familien- und Namensforschung Melan, Mehlan, Mühlan
  • Ahnenforschung in Nordmähren, Kreis Freiwaldau, Kreis Mährisch Schönberg; Schlesien, Grafschaft Glatz
  • Ahnenforschung Main-Spessart: Hasloch (Dreßler, Ott, Weiß, Burger, Haas, Seidner, Lutz, Schöffer); Dertingen (Beuschlein, Hergenhan, Diehm, Hörner, Österlein); Wertheim (Keller), Bettingen (Hartig, Engler, Flegler, Adler),
  • Ahnenforschung Landkreis Cham: Waldmünchen (Fischer), Ulrichsgrün (Feiner), Prosdorf (Scheuerer); Treffelstein (Bindl, Liegl, Ritzer, Rickert, Krenes)
  • Vit / Viti in Friaul / Udine

Günther Karger

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Forschungen im Sudetenland, besonders in den Kreisen Sternberg, Freudenthal, Neutitschein, Trautenau, Mährisch-Schönberg und Hohenstadt
  • Forschungen in den Kreisen Günzburg, Dillingen, Filderstadt
  • Familiennamen: Kreis Günzburg: Eisenlohr, Flemisch, Kohl, Kös(s)inger, Jedelhauser, Keller, Schmid, Schilling, Merkle, Schmugger, Siebinger (toter Punkt: Siebinger Leonhard verheiratet seit 9.2.1779 mit Berger Theresia, beide angeblich aus Günzburg) Hafner, Wah(s)ner, Dambacher, Diele, Thoma, Felber, Viola.
    Orte: Günzburg, Schönenberg, Ettelried, Ichenhausen, Winterbach, Röfingen
  • Familiennamen Kreis Dillingen: Hafner, Axter, Wiehler, Lipp, Schlund, Jörg, Jung, Maier, Buchmaier, Knötzinger, Feistle, Flemmisch/Flämisch, Jaser, Vogl, Pauler, Feyerabend, Rentner, Sendlinger, Bauerschmid, Behringer, Käsbohrer, Hiller.
    Orte: Gundelfingen, Dillingen, Fristingen, Kicklingen, Ellerbach, Holzheim, Höchstädt, Steinheim Donaualtheim, Sonderheim, Reistingen, Oberbechingen, Ehingen, Dunstelkingen.
  • Orte im Kesseltal: Bissingen, Stillnau
  • Orte im Kreis Filderstadt: Plattenhardt, Echterdingen, Weil i.Schönbuch, Plieningen, Bempflingen, Weidach, Hof, Stetten, Sielmingen und Bernhausen
Gesuchte Angaben: 

toter Punkt: Siebinger Leonhard verheiratet seit 9.2.1779 mit Berger Theresia, beide angeblich aus Günzburg

Maximilian Georg Bischof

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 

a) Familiennamen:

  • Bischof: Edelstetten, Seifertshofen, Oberfahlheim
  • Jeckle /Jäckle: Hirschfelden, Edelstetten, Unterbleichen
  • Rebey / Rebay: Edelstetten, Leipheim, Burgau, Pognana Lario (Lombardei), Schwabsoien
  • Hörmann: Bubenhausen, Edelstetten
  • Markthaler: Bubenhausen
  • Rutz: St. Gallen, Zürich, Montreux, Vevey
  • Weber: Bubenhausen, Illerberg, Attenhofen
  • Goßner: Seifertshofen, Hilbertshausen, Stilnes Stilves/Tirol
  • Eberle: Jettingen, Gundremmingen, Remshart
  • Bader: Remshart
  • Gering: Hausen
  • Hirtreither: Frontenhausen, Petershausen
  • Kraus: Frontenhausen, Petershausen

b) Orte:

  • Edelstetten: Bischof, Jeckle, Hörmann, Rebay, Donderer
  • Hirschfelden: Jeckle, Fischer
  • Seifertshofen: Bischof, Goßner, Mahler, Rittler
  • Bubenhausen: Markthaler, Weber
  • Remshart: Bader
  • Gundremmingen: Eberle
  • Deisenhausen: Greffl/Griffl
  • Nordhofen / Nothofen: Konrad
  • Unterbleichen: Jäckle, Konrad
  • Welden: Niderhofer
  • Jettingen: Roch, Schmid

Familie Primavesi, Wiener Werkstätte und Gustav Klimt

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 6. April 2017 - 19:00
Referent: 
Stefan Pusinelli

Herr Pusinelli zählt mehrere italienische Familien zu seinen Vorfahren. Dieses Mal ging er auf die Familie Primavesi ein. Die Familie kann in der Lombardei bis ins 8. Jahrhundert zurückverfolgt werden. Seine Ahnin Elisabeth Primavesi (* 24.12.1607 in Careno) heiratete Antonio Bernardo Zambra, einen Kaufmann in Careno. Die Familie war später in Olmütz in Mähren ansässig. Robert Primavesi war ein österreichischer Unternehmer, Großgrundbesitzer und Parlamentsabgeordneter. Der Cousin des Bankiers war Mäzen der Wiener Werkstätte.

Seiten

RSS - Italien (mit San Marino und Vatikanstaat) abonnieren