Oberbayern

Bernd Plonka

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Allgäu, Großraum 87490 Haldenwang, insbesondere die Familien Herb, Mendler, Maushart, Seitz, Walmann, Waibel
  • Oberbayern, Großraum Wessobrunn, insbesondere Familien- und Hofgeschichten der Gemeinde Forst, Schütz, Finsterwalder, Mayr, Unsinn
  • Ansprechpartner und Zusammenarbeit: Allgäu und westliches Oberbayern

NN

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 

Pichler in Pobenhausen

Daniel Oswald

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Ahnen-, Familien-, Heimat-, Hofforschung, wissenschaftliche Auswertungen
  • Ahnenforschung im Raum Bayern:
    Zwiesel - FN Fritschner, Steingaden & Umgebung - FN Hutschneider Wasserburg am Bodensee - FN Gü(i)nther, Haag, Stadler, Wetzler, Greising, Lachsner Oberreitnau - FN Braun
  • Ahnenfoschung BaWü vom 14. bis 19. Jahrhundert:
    komplett Hohenzollerisches Gebiet (FN Oswald in Inzigkofen), Biberacher Raum, Blochingen (bei Mengen, FN Maier), Buchauer Raum, Donzdorf, Großengstingen, Zwiefaltener Raum, Die Göge (Hohentengen), Herbertingen, Hitzkofen (FN Maier), Hohentengen, Killertal, Ravensburger Hinterland, Tettnanger Hinterland usw usw)
  • Sonstige (mütterliche Linie):
    kompletter Linksrheinischer Raum vom Saarland über Aachen bis Münster (NRW) FN Delzepich - Aachen & Umgebung, Dellsupexhe (Wallonisch - BE), Koch in Dielkirchen (ev)

Stefan Müller

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Pfarreigeschichte, Personenstandsregister Pfarrei Steinkirchen a.d. Ilm, Kriegsteilnehmer der Pfarrei Steinkirchen
  • Familienforschung

Johannes Müller

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Verwandtschaftsverhältnisse aller Mahlmüller im Raum Ost- und Unterallgäu mit dem Familiennamen Miller/Müller (Ansatz bei Haltenberger)
  • alle Miller/Müller und Schwarzenbach in Roßhaupten bis 1800
  • Gast(e)l in Wörishofen
  • Salvermoser und Forster in Oberigling 
  • Eberle und Rietheimer in Notzingen und Kirchheim/Teck, Württemberg
  • Berufsbilder und soziale Verhältnisse: Müller und Schäfer
  • Ortsgeschichte: Roßhaupten, Wörishofen, Kirchdorf bei Mindelheim
  • Weitere Forschungsansätze sind noch im Rudimentären begriffen und gehen schwerpunktmäßig nach Oberbayern und ins Pfälzische

NN

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Namen: von Mühldorfer, von Lori
  • Orte: Steingaden, Vilshofen, Passau
  • Kloster Thierhaupten, Benediktiner-Klöster

Rudi Meßner

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 

Familienforschung im Raum Waidhofen, Schrobenhausen

Alfred Merkle

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Landkreis Ries-Donauwörth (Merkle, Naß, Ferber, Bock, Sailer, Reitschuster, Harsch, Rosenwirth usw.)
  • Landkreis Augsburg (Welzhofer, Finkl)
  • Landkreis Regensburg (Heindl)
  • Hallertau (Heindl, Schönauer, Hammerschmidt, Schauer, Riedmaier, usw.)

NN

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Schwaben (Raum Krumbach / Mayer, Herzog, Schlögel, Schiefele)
  • Niederbayern (Raum Straubing / Wagner)
  • Oberfranken (Raum Marktleuthen / Stöhr)
  • Mittelfranken (Raum Altmühlsee / Merk)
  • Oberbayern (Schongau - Weilheim / Merk)

Dietmar Meitinger

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Meitinger in Grimoldsried und Habertsweiler
  • Sandini in Friedberg und Lechhausen
  • Fischer in Holzara
  • Grundler im Raum Odelzhausen
  • Gail in Dasing

An Austausch von Forschungsergebnissen im Rahmen der eigenen Familienforschung interessiert.

Seiten

RSS - Oberbayern abonnieren