Führung im Bischöflichen Zentralarchiv Regensburg

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 13. Oktober 2015 - 19:00
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz

In ihrem Vortrag gibt die Archivdirektorin Dr. Camila Weber einen umfassenden und sehr fundierten Einblick einerseits in die Geschichte sowohl der Bischöflichen Zentralbibliothek als auch des Bischöflichen Zentralarchives und anderseits über die für Familienforscher in Frage kommenden Archivbestände. Neben der „klassischen“ Quelle, nämlichen den Matrikelbüchern, stellt Frau Dr. Weber weitere Archivalien vor, die für Familienforscher von Interesse sein könnten. Wie schon bei der Führung im Staatsarchiv Amberg geschehen, gewährt uns auch Frau Dr. Weber einen Einblick

in die Magazinräume des BZAR, wo sie den zahlreich erschienen Teilnehmern Originalurkunden verschiedener Epochen sowie die Originalkirchenbücher präsentieren kann. Der Abend schließt mit einem gemütlichen Beisammensein in einer Regensburg Gaststätte ab.

Veranstaltungsort: 
Veranstaltungsort-Text: 
Bischöfliches Zentralarchiv, Regensburg
Art der Veranstaltung: 
Exkursion, Ausflug
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz
Teilnehmerkreis: 
für alle Interessierten
Anmeldung: 
Anmeldung erforderlich!