Datenbank Niederbayern

Ein wichtiger Baustein unserer Vereinsarbeit ist das Datenbankprojekt, der Bestand an Datensätzen hat zwischenzeitlich die 200.000 überschritten.

Wer seine Forschungsergebnisse in Niederbayern gesichert sehen und für andere Forscher verfügbar machen möchte, wird gebeten, seine Daten in einer Gedcom-Datei zur Verfügung zu stellen, gleichzeitig erhält er, möglicherweise schon vorhandene Anschlussdaten.

Ansprechpartner: Benz.Christian@gmx.de

Weitere Informationen unter http//www.ahnenforschung-bayern.de/db/