sonstiger Veranstaltungsort in der Oberpfalz

Lesen alter Schriften mit Dr.-Ing. Albert Heinzlmeir

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 14. Dezember 2004 (Ganztägig)
Referent: 
Dr.-Ing. Albert Heinzlmeir

Das schon zur Tradition gewordene Dezember-Angebot brachte uns wieder neue Erkenntnisse und Erfahrungen.

Mit dem Lesen von Urkunden aus dem 17. und 18. Jahrhundert ist eine gute Vorarbeit zur Arbeit in den Archiven geleistet.

Arbeitsabend - Literaturschau - Erfahrungsaustausch

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 9. November 2004 (Ganztägig)

Die Mitglieder und Gäste berichteten von ihren Forschungsarbeiten. Wir konnten Fragen beantworten und Hinweise zu weiteren Forschungen geben. Die neuesten genealogischen Zeitschriften wurden vorgestellt und die wichtigsten Artikel besprochen.

Mitgliederversammlung Oberpfalz 2004

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 12. Oktober 2004 (Ganztägig)

Die Mitgliederversammlung war ordnungsgemäß einberufen. Die Vorsitzende berichtete über die Ereignisse des vergangenen Jahres. Wir haben 96 Mitglieder und damit vier Delegierte für die Landesausschusssitzung 2005 (Mages, Weinzierl, Paulus und Lesaar). H.-P. Alkofer gab den von den Kassenprüferinnen Feihl und Zisler für richtig befundenen Kassenbericht. Entlastung wurde dem Vorstand erteilt.

Erfahrungen mit dem Programm GF-Ahnen

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 14. September 2004 (Ganztägig)
Referent: 
Dr. Albert Vogt

Vortrag Dr. Albert Vogt: "Erfahrungen mit dem Programm GF-Ahnen" der Gesellschaft für Familienforschung in Franken e.V.

Informationsmöglichkeiten mit einer kostenlosen Demoversion gibt es im Internet: www.gfahnen.de.

Ferientreffen

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 10. August 2004 (Ganztägig)

Das Ferientreffen nutzten wir zum Erfahrungsaustausch.

Besuch im Archiv des Marktes Bad Abbach

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 13. Juli 2004 (Ganztägig)
Referent: 
Dr. Alfons Kraus

Der Leiter, Herr Dr. Alfons Kraus, berichtete über seine dreijährige Arbeit, aus ungeordnet gelagerten Unterlagen ein überschaubares Gemeinde- und Kirchenarchiv geschaffen zu haben. Die Sammlungen beginnen mit Cammerrechnungen ab 1635 und bieten beste Möglichkeiten für die Familiengeschichtsforschung.

Ein gemütliches Beisammensein rundete diesen Ausflug ab.

Nordgautag - "Haus Europa - Heimat Oberpfalz - Haus- und Familiengeschichten"

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 10. Juni 2004 (Ganztägig) bis Sonntag, 13. Juni 2004 (Ganztägig)

"Haus Europa - Heimat Oberpfalz - Haus- und Familiengeschichten" in Vohenstrauß/Oberpfalz. Ausstellung im Rathaus vom 07. bis 25.06.2004:

Neben der Darstellung des Vereins mit seinen Tätigkeiten zeigte Herr Wolfgang Mages mit ausgezeichnetem Bildmaterial die Verbindungen seiner Familie mit der Oberpfalz. Dr. Gerold Pascher stellte seine familiären Beziehungen zwischen der Oberpfalz und Böhmen dar.

Die Ausstellung hat großen Anklang gefunden.

(Lore Schretzenmayr)

Forschung zum Namen Rabuschin

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 8. Juni 2004 (Ganztägig)
Referent: 
Dr.-Ing. Albert Heinzlmeir

Dr.-Ing. Albert Heinzlmeir berichtete von seiner Forschung zum Namen Rabuschin - ein in Bayern untergegangener Familienname und von überraschenden neuesten Erkenntnissen.

Arbeitsabend

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 11. Mai 2004 (Ganztägig)

Vorbereitung der Ausstellung zum Nordgautag in Vohenstrauß, Literaturschau, Erfahrungsaustausch.

Wandel von der ständischen in die industrielle Wirtschaftsform am Beispiel der oberfränkischen Kleinstadt Weismain

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 13. April 2004 (Ganztägig)
Referent: 
Otmar Pregler, Bamberg

Herr Otmar Pregler, Bamberg, berichtete über "Wandel von der ständischen in die industrielle Wirtschaftsform am Beispiel der oberfränkischen Kleinstadt Weismain". Aus der eigenen Forschung wurde die Zeit von 1600 bis 1900 dargestellt und der industrielle Fortschritt als Ursache für die Aufgabe eines handwerklichen Meisterberufes erklärt.

Seiten

RSS - sonstiger Veranstaltungsort in der Oberpfalz abonnieren