2. Bezirkstreffen 2008 in Vilshofen/Donau

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 7. Juni 2008 (Ganztägig)
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Niederbayern

Besuch des städtischen Archivs und Führung durch die Archivarin der Stadt Vilshofen, Frau Wittig. In einem Einführungsvortrag hat diese das Archiv vorgestellt, über die Bestände berichtet und die Möglichkeiten zur Forschung vorgestellt.

Der Nachmittag "gehörte" der Datenbank Niederbayern. H. Christian Benz zeigte den aktuellen Stand und die Nutzungsmöglichkeiten. In der sog. Tiny Tafel können schon in der Datei vorhandene Familiennamen mit Bezug auf Zeit und Ort eingesehen werden. Unter www.ahnenforschung-bayern.de/db/ sind diese zu finden, ebenso wie nähere Erläuterungen zu dem Projekt. Eine sehr intensiv und ausführlich geführte Diskussion zeigte das Interesse an dem Projekt.

In Vilshofen wurde das Buch über Eging am See, von dem neuen Mitglied Herrn Schuberl vorgestellt.

Aus der Reihe der Ortschroniken hat Norbert Madl das neueste Buch über die Ortschaft Schwedtreuth fertig gestellt.

Art der Veranstaltung: 
Exkursion, Ausflug
Vortrag, Referat
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Niederbayern