Mitgliederversammlung Oberpfalz 2007

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 13. März 2007 (Ganztägig)
Referent: 
Archivamtsrat Josef Mayerhofer
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz

im Sinne der GO vom 15.10.2004 und der Satzung § 6 und § 7

Nach der Begrüßung und dem Verlesen des letzten Protokolls berichtete der Vorsitzende über das Vereinsleben. Erwähnenswert war die zunehmende Mitgliederzahl und die Teilnahme vieler Gäste an den Veranstaltungen. Hans-Peter Alkofer gab anschließend den Kassenbericht. Die Mitgliederversammlung entlastete dann die Vorstandschaft.

Die Neuwahl ergab: Wolfgang Mages Vorsitzender, Lore Schretzenmayr Stellvertreterin, Hans-Peter Alkofer Kassenwart. Ein Schriftführer konnte nicht gewählt werden. Dr.-Ing. Albert Heinzlmeir übernahm für die Mitgliederversammlung die Schriftführung. Mittels Stimmzettel wählte die Versammlung für die LAS 2007: Andreas Weinzierl, Hans-Peter Alkofer, Georg Paulus, Christine Zisler und Lore Schretzenmayr.

Anschließend Vortrag Archivamtsrat Josef Mayerhofer: "Die Kirchenbücher verschiedener Epochen"
Nach den satzungsmäßigen Angelegenheiten stellte BArchAR J. Mayerhofer das Bischöfliche Zentralarchiv Regensburg, seine Bestände und seine Benutzung in an-schaulicher und inhaltlich umfassender Weise vor. Bemerkenswert und ebenso erfreulich war dabei seine Mitteilung, dass die Kirchenbücher nunmehr bis zum Jahr 1900 vorgelegt werden, sofern sie in Form von Mikrofiche vorliegen. Der Beifall und die anschließende Aussprache belegten eindrucksvoll die vorzügliche Behandlung des Themas.

Art der Veranstaltung: 
Mitgliederversammlung
Vortrag, Referat
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Oberpfalz
Teilnehmerzahl BLF-Mitglieder: 
21 Mitglieder
Teilnehmerzahl gesamt: 
21 Teilnehmer