Arbeitsabend mit Herrn Kleitner

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 5. Februar 2004 (Ganztägig)
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben

Herr Kleitner berichtete kurz über seine Beweggründe für den Flug über das Kesseltal. Seine Vorfahren waren Müller (auf der Steg- und der Bergmühle) und so erforscht er seit vier Jahren die Mühlen im Kesseltal. Es gab dort 20 Mühlen.

Humorvoll erzählte er vom Flug, den technischen Problemen und den Schwierigkeiten durch Luftlöcher. Gestartet und gelandet wurde in Gundelfingen, der Flug ging übers Kesseltal nach Nördlingen und zurück nach Gundelfingen.

Im schuleigenen Kino führte er seinen sehenswerten Film mit interessanten Landschaftsbildern vor. Herr Kleitner erklärte die Mühlen und andere Sehenswürdigkeiten. Der Bericht über die problematischen Filmbedingungen und seine Flugkommentare riefen Lachsalven hervor.

Im Schulcafé folgte eine rege Diskussion, sowie ein Erfahrungs- und Informationsaustausch.

Art der Veranstaltung: 
Vortrag, Referat
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben
Schlagwort Thema: 
Teilnehmerzahl BLF-Mitglieder: 
29 Mitglieder
Teilnehmerzahl Gäste (Nichtmitglieder): 
5 Gäste
Teilnehmerzahl gesamt: 
34 Teilnehmer