Traditioneller Arbeitsabend

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 1. September 2016 - 19:00
Referent: 
diverse Vereinsmitglieder
Veranstalter: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben

Frau Scheller stellte die Homepage des Heimatvereins Friedberg vor. Es gibt umfangreiches Material zum Download, von gedruckten Werken bis zu den Ratsprotokollen (transkribiert, 18. Jahrhundert).

Herr Wegele sprach über den Nachlass Dorfmiller und stellte Originaldokumente vor. Da es kein Register gibt und sich somit die Nutzung sehr schwierig gestaltet, arbeitet er an einer Gedcomdatei und hat bereits über 1.200 Personen eingegeben. Das Material ist gespickt mit Original-Heiratsverträgen, Geburtsscheinen, Briefen, Bildern und sogar eine Stasi-Akte ist dabei. Die ersten 10 Ordner hat die Familie behalten, Herr Wegele und Frau Scheller haben sie komplett gescannt und sie stehen nun an den digitalen Arbeitsplätzen zur Verfügung.

Das Malificantenverzeichnis (alle Hingerichteten in Augsburg von 1352 bis 1763) wurde von Frau Scheller komplett transkribiert und steht nun am Digitalen Arbeitsplatz zur Verfügung.

Herr Stephan hat von seinem Geburtsort den Friedhof fotografiert und übergab ihn Frau Scheller.

Art der Veranstaltung: 
Sonstige Veranstaltung
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben
Teilnehmerkreis: 
für BLF-Mitglieder; Gäste sind herzlich willkommen
Teilnehmerzahl BLF-Mitglieder: 
29 Mitglieder
Teilnehmerzahl Gäste (Nichtmitglieder): 
2 Gäste
Teilnehmerzahl gesamt: 
31 Teilnehmer