Sudetendeutscher Tag in Nürnberg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 14. Mai 2016 (Ganztägig) bis Sonntag, 15. Mai 2016 (Ganztägig)
Veranstalter: 
Sonstiger Veranstalter (nicht BLF)
Veranstalter-Text: 
Sudetendeutsche Landsmannschaft e.V.

Vom 15. bis 16. Mai fand in Nürnberg der Sudetendeutsche Tag statt. Herr Wegele und Frau Scheller betreuten den Stand des BLF und wurden von Frau Schröder-Spetzke unterstützt. Die Besucherzahlen waren gefühlt weniger als in Augsburg, jedoch war das Interesse an der Familienforschung mit Hilfe der Kirchenbücher online sehr groß. Die Linkliste und die Infoblätter waren begehrt. Drei Besucher, denen geholfen wurde, waren so ergriffen, dass ihnen die Tränen kamen. Nachdem Frau Schröder-Spetzke selbst viel in den tschechischen Kirchenbüchern forscht, konnte sie den anderen noch einige Tricks verraten. Auffällig ist, dass inzwischen neben den Kindern auch die Enkel-Generation kommt und großes Interesse an den Vorfahren hat und natürlich mit dem Internet vertraut ist. Dafür ist hier die Schrift ein Problem und damit Lesehilfe eine Frage. Neben dem Schriftkundebuch fand auch das Angebot des Vereins (BLF) mit Workshops und Lesekurse großes Interesse.

Mehr zum Sudetendeutschen Tag siehe http://www.sudeten.de/

Art der Veranstaltung: 
Tagung, Kongress
Region/zuständiger BLF-Bereich: 
BLF-Bezirksgruppe Schwaben
Teilnehmerkreis: 
für alle Interessierten