Sonstige Veranstaltung

Traditioneller Arbeitsabend mit H. Bachmann

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 6. September 2007 - 19:00

Herr Wegele dankte Herrn Bachmann für die Brotzeitspende. Dieser Arbeitsabend hat eine lange Tradition und wird allgemein der "Würschtlesabend" genannt. Herr Kleitner hatte in einem Spezialtopf die Würstchen erhitzt und diese wurden genüsslich verspeist.

Ausspracheabend

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 10. April 2007 (Ganztägig)

Mitglieder berichten über den Stand ihrer Forschung, Hilfen bei der Lösung von Problemen.

Führung durch die Bibliothek im Haus des Deutschen Ostens, Aktuelle Informationen, Forscherstammtisch

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 8. November 2007 - 15:00

Da sich die Veranstaltungen der Bezirksgruppe Oberbayern und des Arbeitskreis Sudetendeutscher Familienforscher München und Umgebung an diesem Tag zeitlich und thematisch ergänzten, gab es für die meisten Teilnehmer einen langen Arbeitstag, weil sie an mehreren bzw. sogar an allen angebotenen Programmen teilnahmen.

Aktuelle Informationen, Forscherstammtisch

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 20. September 2007 (Ganztägig)
Referent: 
Herr Schiffer

Herr Schiffer begrüßte die Anwesenden, besonders ein neues Mitglied, und erteilte Herrn Niedermeier das Wort. Dieser berichtete über das am Vormittag mit Herrn Bub geführte Gespräch, demzufolge noch keine Lösung für die Geschäftsstelle gefunden wurde. Der Landesvorstand sei weiterhin mit Nachdruck um eine solche bemüht. Die personellen und technischen Voraussetzungen für einen vorübergehenden Bürobetrieb würden am 26. September zwischen dem Landesvorstand und der Bezirksgruppe Oberbayern besprochen.

Informationsabend Geschäftsstelle und Bibliothek (anstelle des Sommer-Ferien-Stammtischs)

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 4. September 2007 (Ganztägig)
Referent: 
Herr Schiffer

Herr Schiffer begrüßte die Teilnehmer und begründete die kurzfristige Verlegung des Stammtischs in das HDO mit der Kündigung der Räumlichkeiten für Geschäftsstelle und Bibliothek durch das Hauptstaatsarchiv zum 30.09.07 und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Aktivitäten von Landesverein und Bezirksgruppe. Alsdann erläuterte Herr Bub die Hintergründe der Kündigung und berichtete über die laufenden Bemühungen zur Anmietung geeigneter Räumlichkeiten.

Ferienstammtisch

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 7. August 2007 (Ganztägig)

Neben dem Austausch über allgemeine genealogische Themen und Erfahrungen war Schwerpunkt die Diskussion über Zukunft der Geschäftsräume und der Bibliothek des Landesvereins in München nach der Kündigung durch das Hauptstaatsarchiv.

Außerplanmäßige Arbeitstagung

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 12. April 2007 (Ganztägig)

Nach der Vorstellung des neu gewählten Vorstandes wurden die Vereinsmitglieder um Stellungnahme zur Vereinsarbeit und Wünsche für zukünftige Aktivitäten gebeten. Da bereits im Vorfeld zur Versammlung verschiedene Vorschläge zu den Vortragszeiten, zum Veranstaltungsort und den Öffnungszeiten der Bibliothek geäußert wurden, wurden diese zur Diskussion gestellt. Die anwesenden Mitglieder sahen keine Gründe für eine Änderung. Die Bibliothek wird, um auswärtigen Mitgliedern den Besuch zu erleichtern, zusätzlich an Vortragstagen nachmittags geöffnet.

Traditioneller Nikolausabend

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 7. Dezember 2006 (Ganztägig)

Der Nikolaus (Herr Huber) kam, wie jedes Jahr, auf einen Besuch bei den Forschern vorbei. Er berichtete in Gedichtform (Ghostwriter Herr Wegele und Frau Scheller) von den Aktivitäten, kleinen Missgeschicken und den lustigen Begebenheiten im Vereinsleben. Er lobte die fleißigen Helfer und die gute Zusammenarbeit. Zum Tadeln fand er keinen Grund und so wünschte er allen eine besinnliche Adventszeit. Bei Tee, Lebkuchen, Nüssen und Plätzchen (Frau Haas hatte gebacken) klang der Abend in einem gemütlichen Beisammensein aus.

Feierstunde zum 80-jährigen Bestehen der Bezirksgruppe Schwaben

Veranstaltungstermin: 
Freitag, 10. November 2006 - 14:00

Die Bezirksgruppe Schwaben wurde am 10.11.1926 in Augsburg gegründet. Im Fürstenzimmer des Rathauses wurde dieses Jubiläum gefeiert.

Traditioneller Nikolausabend

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 1. Dezember 2005 (Ganztägig)

Der Nikolaus besuchte die Familienforscher in St. Simpert. Er berichtete in einem humorvollen Gedicht von den Aktivitäten des Vereins, den Ausflügen, den kleinen Missgeschicken, lustigen Begebenheiten und sorgte für so manches Schmunzeln. Er lobte die fleißigen Helfer und die gute Zusammenarbeit. Zum Tadeln fand er keinen Grund und so wünschte er allen eine besinnliche Adventszeit.

Seiten

RSS - Sonstige Veranstaltung abonnieren