Sonstige Veranstaltung

Traditioneller Nikolausabend

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. Dezember 2008 (Ganztägig)

Der Nikolaus (Herr Huber) kam auf einen Besuch bei den Forschern vorbei. Er berichtete in Gedichtform (Ghostwriter Frau Scheller u. Herr Wegele) von den monatlichen Aktivitäten, den Vorkommnissen in München, lustigen Begebenheiten und den fleißigen Helfern des Vereins.

Herr Wegele überreichte den Vorstandsmitgliedern und fleißigen Helfern ein kleines Präsent. Die Mitarbeiter am Projekt Digitalisierung der Hochzeitsbücher und am Friedhofsprojekt erhielten ebenfalls eine Kleinigkeit überreicht.

Arbeitsabend mit H. Bachmann und H. Hummel

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 4. September 2008 - 19:00

Dieser Arbeitsabend mit Herrn Bachmann hat eine lange Tradition und wird allgemein der "Würschtlesabend" genannt. In diesem Jahr leiten sie den Abend gemeinsam und gleichzeitig übergibt Herr Bachmann diese Aufgabe an Herrn Hummel, seinen Nachfolger im Augsburger Stadtrat. Ab dem nächsten Jahr übernimmt diesen Arbeitsabend Herr Hummel alleine. Herr Wegele und Frau Scheller überreichten Herrn Bachmann eine kleine Aufmerksamkeit, einen Topf mit 10 Sorten Würstchen von der geräucherten Bratwurst bis zur Chilipeitsche.

Familienforscher-Stammtisch: "Forscher helfen Forschern, Forscherprofile, Lesehilfen, tote Punkte usw."

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 13. September 2011 - 19:00

Frau Schretzenmayr und Herr Wießner gaben einen ausführlichen Bericht zum Deutschen Genealogentag in Erlangen mit seinen thematisch vielfältigen Vorträgen und den Möglichkeiten, Genealogen aus ganz Deutschland zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen. Wichtig ist dabei auch die Möglichkeit, die Forschungsgebiete anderer genealogischer Vereine kennenzulernen.

Gleichzeitig erging der Appell, sich am 64. Deutschen Genealogentag vom 31.08. bis 03.09.2012 in Augsburg zu beteiligen.

Ferientreffen mit Fachsimpeln im Biergarten des Katharinenspitals, Regensburg

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 9. August 2011 - 18:30

In lockerer Atmosphäre konnten Hinweise zum Öffnen von "Sackgassen" gegeben und Leseprobleme gelöst werden.

Familienforscher-Stammtisch - "Forscher helfen Forschern" (Forscherprofile, Lesehilfen, usw.)

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 10. Mai 2011 - 19:00

Gedankenaustausch, Fragen zu toten Punkte, Hilfe beim Lesen von Kirchenbucheinträgen und Dokumenten aller Art. Kennenlernen der Forschungsgebiete anderer Forscher. Eine Teilnehmerin trat als Mitglied bei.

Familienforscher-Stammtisch - "Forscher helfen Forschern" (Forscherprofile, Lesehilfen, usw.)

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 11. Januar 2011 - 19:00

Gedankenaustausch, Fragen zu toten Punkten, Hilfe beim Lesen von Kirchenbucheinträgen und Dokumenten aller Art. Kennenlernen der Forschungsgebiete anderer Forscher.

Jahresabschlussessen - Welches genealogische Programm benutze ich?

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 14. Dezember 2010 - 19:00

Verbunden mit dem Jahresabschlussessen stellten einige Teilnehmer die von ihnen benutzten genealogischen Programme vor: Ahnenblatt, GenProfi, GF-Ahnen, Stammbaumdrucker. Die Nutzer schilderten Vor- und Nachteile; es war keine Werbeveranstaltung für irgendein Programm.

Familienforscher-Stammtisch

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 14. September 2010 - 19:00

"Forscher helfen Forschern, Forscherprofile, Lesehilfen, tote Punkte usw."

Ferientreffen

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 10. August 2010 - 19:00

mit Fachsimpeln im Biergarten des Katharinenspitals, Regensburg

Familienforscher-Stammtisch

Veranstaltungstermin: 
Dienstag, 13. Juli 2010 - 19:00

"Forscher helfen Forschern, Forscherprofile, Lesehilfen, tote Punkte usw."

Seiten

RSS - Sonstige Veranstaltung abonnieren