BLF-Bezirksgruppe Niederbayern

3. Bezirkstreffen 2017 in Deggendorf

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 28. Oktober 2017 - 10:00

Treffpunkt: Stadthotel Deggendorf

Deggendorf – das vor etwas mehr als 1000 Jahren erstmals urkundlich greifbar ist – wurde bereits um 1212 als Stadt bezeichnet. Der Ort war daher bereits früh für das Umland zu einem wichtigen Anziehungspunkt für Markt und Handel geworden.

1. Bezirksversammlung 2006 in Schärding

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 17. Juni 2006 - 10:00

10.00 Uhr: Besuch des Stadtarchivs am Schloss mit Führung des ehrenamtlichen Archivars Hr. Puhane. Das Archiv ist erst umgezogen in die neuen Räume am Schlosspark, es ist noch nicht alles einsortiert, aber Material wird jederzeit ausgegeben im Lesesaal der Stadtbibliothek im Obergeschoss. Kontakt telephonisch über Hr. Puhane, der in Schärding wohnt. Wichtige Quellen im Archiv: Lambrecht Chronik mit Indexbänden.

Mitgliederversammlung 2006 in Straubing

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 18. März 2006 - 10:00

Jahresbericht durch den Vorsitzenden W. Gerauer: Versammlungen in Erlau, Passau (Burgwald), Vornbach, Hauzenberg. Ehrung des verstorbenen Mitglieds H. Fischl.
Bericht über Bibliothek: Nachlass Eichhorn.
Kassenbericht durch den Kassenwart J. Stockinger, Prüfungsbericht und einstimmige Entlastung der Vorstandschaft für 2005.

3. Bezirksversammlung 2005 in Hauzenberg

Veranstaltungstermin: 
Freitag, 21. Oktober 2005 (Ganztägig)

Die letzte Bezirksversammlung war am 21. Oktober im Granitzentrum in Hauzenberg (mit Führung).

2. Bezirksversammlung 2005 in Vornbach

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 18. Juni 2005 (Ganztägig)

Die 2. Bezirksversammlung fand im Gasthof Resch in Vornbach statt. Gedenken für den verstorbenen Gründungsvorsitzenden der Bezirksgruppe Herrn Michael Fischl durch Herrn Diedrich Salmann. Wichtigster Punkt der Tagesordnung war die 6-monatige Schließung des Bistumsarchivs in Passau. Der Direktor des Archivs, Herr Dr. Wurster erläuterte ausführlich die Gründe, stellte sich der Diskussion mit anwesenden Mitgliedern und gab einen Ausblick auf laufende Aktivitäten.

1.Bezirksversammlung 2005 in Erlau

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 19. März 2005 (Ganztägig)

Im Hotel Edlhof in Erlau fand die 1. Bezirksversammlung des Jahres 2005 statt. Bedingt durch den Rücktritt von Herrn Siegfried Nyssen als 1. Vorsitzender war eine Neuwahl erforderlich. Neuer Vorsitzender der Bezirksgruppe ist nun Herr Wolfgang Gerauer aus Passau.

Im Anschluss an die Tagungsordnungspunkte hielt unser Mitglied Herr Alfons Eisch einen sehr bemerkenswerten Vortrag über den streitbaren Bürgermeister Weidinger von Frauenau und gab noch weitere historische Erzählungen aus dem Bayerischen Wald zum Besten.

2. Bezirksversammlung 2004 in Ortenburg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 4. Dezember 2004 (Ganztägig)

mit Vortrag von Elmar Grimbs über den Malergrafen Kasimir von Ortenburg, Besichtigung von Schloss Ortenburg und Führung durch das Heimatmuseum.

Mitgliederversammlung 2004 in Passau

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 24. Januar 2004 - 10:00

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der niederbayerischen Familienforscher in Passau wurden die Mitglieder über die künftigen eingeschränkten Möglichkeiten informiert, das Diözesanarchiv nutzen zu können.

1. Bezirksversammlung 2004 in Passau

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 2. Oktober 2004 (Ganztägig)

Unsere Bezirksgruppe Niederbayern (Passau) hat im Januar eine neue Vorstandschaft gewählt. Der neue Bezirksvorsitzender Siegfried Nyssen aus Straubing will mit einem Programm, das sowohl fachliche als auch gesellschaftliche Bestandteile hat, auf die erfolgreiche Arbeit der Gründungsväter aufbauen. Zum stellvertretenden Bezirksvorsitzenden wählten die Mitglieder Stephan Dorn aus Neuhaus/Inn, zum Schatzmeister Josef Stockinger aus Breitenberg und zum Schriftführer Reinhard Hofer aus Ruhstorf.

Leseübungen an älteren Schriften und deren genealogische Auswertung

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 15. März 2003 (Ganztägig)

Zu vorher in Matrikeln erforschten Personen wurden Quellen staatlicher und privater Überlieferung gelesen und erklärt. Auch mitgebrachte schwer lesbare Texte von Teilnehmern wurden gemeinsam gelesen.

Seiten

RSS - BLF-Bezirksgruppe Niederbayern abonnieren