DNA-Genealogie

NN

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 

Familienforschung: Landkreis Aichach/Friedberg und Umgebung

DNA-Genealogie - Gentests als Hilfsmittel der Ahnenforschung

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 7. März 2013 - 19:00
Referent: 
Roman C. Scholz

Roman Scholz sprach über seinen Beginn der Familienforschung vor 10 Jahren. Seit drei Jahren arbeitet er für die Schweizer Firma iGENEA, die mit dem amerikanischen Unternehmen FamilyTreeDNA zusammenarbeitet. Zuerst erläuterte der Referent die Grundlagen der Vererbung an einigen Beispielen und erklärte die Fachbegriffe DNA, Mitochondrien bzw. mitochondriale DNA. Die Testung der männlichen Stammlinie erfolgt mit Hilfe der Y-DNA. Er erläuterte anhand einiger Beispiele, was bei diesem Test bestimmt wird und wie es den Genealogen bei der Forschung helfen kann.

Familienforschung und DNA

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 24. Juli 2010 - 11:00
Referent: 
Dr. Holger Zierdt, Roman Scholz

Die DNA-Zukunft hat schon begonnen - Wie funktionieren DNA-Analysen - Wie können sie dem Familienforscher nützen - Was muss er tun - Was kosten sie?

RSS - DNA-Genealogie abonnieren