südliches Schwaben (KE, KF, LI, MM, MN, OA, OAL)

Beate Jäger

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 

Erforschung folgender Familien:

  • Schlickenrieder (mütterliche Vorfahren meines verstorbenen Mannes) im Großraum Bad Tölz/Wolfratshausen, Jäger (Linie meines jetzigen Mannes): Vorfahren aus dem Ostallgäu im Raum Germaringen, Jengen, Dillishausen usw.) und die mütterlichen Vorfahren Löh aus dem Donauries.
  • Die Familien meiner Eltern (väterlicherseits Bauer aus Neunburg vorm Wald (Oberpfalz) und Franken sowie mütterlicherseits Frohnwieser im Raum Dachau und Schrobenhausen.
  • Erforschung der Vorfahren meiner Schwiegersöhne: 1) Menacher aus der Oberpfalz im Großraum Cham, Deml aus dem Raum Regensburg, Burglengenfeld, 2) Hainthaler aus dem Rottal um Bad Birnbach, Bad Griesbach usw., Hintereder ebenfalls aus dem Raum Cham

Karl Bauer

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • um den Niedersonthofer See (vor 1740): Burckhard, Reiser, Speiser, Bentlin/Bentele, Sumer, Fleschütz
  • Raum Dillingen (vor 1750): Gerstmayr, Seiler, Hurler, Buchmayr/Buechmayr, Stegheim
  • Raum Regensburg (vor 1860): Stegerer, Eichhammer
  • Paartal Mering/Geltendorf (vor 1800): Stengel/Stengl, Fridl, Bruggberger, Asam, Scheck/Schagg, Schaeffler/Schoffler, Pollinger, Hu(e)ttner, Wagner, Mair
  • Raum Burgau/Gessertshausen/Ziemetshausen (vor 1750): Goldner, Aemder, Bonenberger, Holzschnech, Baumeister, Petz, Stemmer, Eimiller, Motzet, Geiger, Kraus, Zech, Hell(in), Mayrhofer, Stempfle, Hagg, Fischer, Birling
Gesuchte Angaben: 

toter Punkt: Johann Michael Bauer (1796 "Ehemann, Schäfer in Nördlingen, sonst aus dem Hohenlohischen")

Peter Albrecht

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Albrecht in Baisweil, Lauchdorf, Friesenried
  • Habres, Haberes, Habereß: in Hilpoldsberg, Konradshofen, Grimoldsried, Herrenstetten, Kirchdorf/ Iller, Buch/Illertissen, Weißenhorn u. weltweit
  • Haider in den Stauden

Die Ortsgeschichten des Marktes Tussenhausen und seiner Teilorte

Veranstaltungstermin: 
Freitag, 6. Februar 2009 - 19:00
Referent: 
Dr. Gabriele von Trauchburg

Frau Dr. Gabriele von Trauchburg hat im Laufe der letzten 8 Jahre (im Rahmen der Dorferneuerung) die Ortsgeschichten von Tussenhausen, Zaisertshofen und Mattsies geschrieben.

7. Großer Schwäbischer Forscherstammtisch 2008 in Augsburg

Veranstaltungstermin: 
Samstag, 26. April 2008 - 10:00

Am 26.04.2008 trafen sich im Hotel Augusta in Augsburg 23 Familienforscher zum Großen Schwäbischen Stammtischtreffen. Herr Wegele bat die Stammtischleiter ihre Gruppierung kurz vorzustellen.

Ahnenforscher-Stammtisch Unterallgäu

Termine: 

Jeweils am ersten Freitag in den geraden Monaten (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember) um 19 Uhr.

Arbeitskreis Familienkunde Württembergisches Allgäu, Leutkirch

Termine: 

16.09.2017, 14.10.2017, 11.11.2017, jeweils von 14 bis 16 Uhr.

Die Termine für 2018 sind noch nicht bekannt.

Forscherstammtisch Ostallgäu

Termine: 

Jeder 3. Dienstag in den ungeraden Monaten (Januar, März, Mai, Juli, September, November), jeweils ab 19.30 Uhr.

Seiten

RSS - südliches Schwaben (KE, KF, LI, MM, MN, OA, OAL) abonnieren