Bayern

NN

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Familienforschung vom ursprünglichen Namen "Fachenlueger" in St. Johann im Pongau, Salzburger Land...
  • ...zum heutigen Namen "Farnlacher" in München und die jahrhundertelange Zwischenstation im fränkischen Steigerwald (Lonnerstadt, Frimmersdorf, Burghaslach, Breitenlohe, Münchhof)
  • die Namen Held und Dachauer in Mönchsdeggingen, Gall in Tapfheim, Bergmüller in Babenhausen, Weckerle in Peiting/Hohenpeißenberg

Georg Blau

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • "Blau - Plab" in der Oberpfalz und Niederbayern
  • Grimminger im Raum Höchstädt/Donau mit angrenzendem Baden-Württemberg
  • Meßmer/Mesner im Kreis Donauwörth und Neuburg/Donau

Anton Zott

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Name Zott in den Orten Graben, Schempach, Mödishofen, Bereich Stauden. (Gibt es eine Verbindung zu dem Zott-Geschlecht in Gastein / Tirol?)
  • Name Hafner in Ettelried
  • Name Müller in Westerringen, Ettringen, Reicherstein, Pöttmes, Hörzhausen

Alexander Zöschinger

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Familienforschung "Zöschinger" und angeheiratete Familien in den Reg.-Bezirken Schwaben und Oberpfalz, sowie im ehemaligen Vorderösterreich
  • Bayerische und badische Adelsgeschlechter 

Stefan Zöllinger

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Familie Zöllinger/Zellinger/Zeillinger in der Gegend des Nördlinger Ries, Oberbayern, Mittelfranken, Österreich mit abweichenden Schreibweisen
  • Familien Seefried, Grimmeiß/Grimmeisen, Rieger, Hauber, Bayerle, Schübel, Meyer, Bühler, Uhlmann, Hopfenzitz, Linsenmeyer, Hintenender, Näher, König, Stempfle im Nördlinger Ries
  • Familien Hauer, Rieger, Wilhelm, Raster in Niederbayern

NN

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Dorf- und Familienforschung Ehekirchen
  • Familie Zett in Höchstädt

Hildegard Zellinger-Kratzl

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Familienforschung im Ries (kath.) und angrenzendem Mittelfranken
  • Schwerpunkte in folgenden Orten: Hausen mit Seglohe und Hochstadt, Bühlingen, Munningen, Nittingen, Hainsfarth, Minderoffingen, Marktoffingen, Gnotzheim und Cronheim
  • Wichtigste Namen (auch in anderen Schreibweisen): Zellinger, Fall, Stelzer, Hillenmeier, Huggenberger, Schneid, Stöckelhuber, Stockinger, Fensterer, Uhl, Hopfensitz, Seefried, Rauwolf, Reicherzer, Fackler, Vogelsang, Witzinger

Hans-Jörg Zangl

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Hessen - Gelnhausen, Marburg, Gießen, (beg. 1485): Pauli, Men(t)zer, Strupp(ius)
  • Baden-Württenberg - Durlach, Heidelberg,  (beg. 1600): Menzer, Zentgraf
  • Italien (Gardasee), Dinkelscherben, Augsburg, Frankfurt, Neckargemünd,  (beg. 1580): Martinengo
  • Schwaben - Wertingen,  (beg. 1700): Mack; Raum Schwenningen, Diemantstein, Burgmagerbein (beg. 1750): Zangl

Peter Zacher

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Ahnenforschung
  • Forschung zur Erstellung einer Ortschronik

Sigrid Wunderer

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • WUNDERER (Frechenrieden), GEYER (Holzhausen)
  • HIRCHE (Oberlausitz)
  • KESTING (Kohlgrund-Arolsen), KÖCKE (Wuppertal-Barmen)
  • kath.: KAPFER, JUNG (Kaisheim), WÜNSCH (Fünfstetten)

Seiten

RSS - Bayern abonnieren