Baden-Württemberg

Günter Wagner

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 

Unsöld/Unseld in Württemberg, Oberdischingen etc.

Forschungsgebiete: 

Vom Thomashäuslein zur Siedlung Thomashof – eine Orts- und Familiengeschichte

Veranstaltungstermin: 
Donnerstag, 19. April 2018 - 18:00
Referent: 
Doris Barth

Vorfahren von Frau Barth gründeten 1710 den Weiler Thomashof, heute Teil der Stadt Karlsruhe. Anläßlich der 300-Jahr-Feier des Ortes entschied sich Doris Barth, der Familiengeschichte nachzugehen. Nachdem sie die Suche bis ins Jahr 1464 nach Nordtirol führte, fokussierte sie sich auf den badischen Teil der Verwandtschaft. Da dieser Teil der Familiengeschichte eng mit der Geschichte des Ortes Thomashof verknüpft ist, hat sie auch diese aufgearbeitet. Insbesondere auch, weil bisher keine wissenschaftlich aufgearbeitete Ortsgeschichte vorlag.

NN

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Forschungsgebiet: Ehingen/Ries, Gunzenhausen, Nördlingen, Ebermergen, Harburg, Heidenheim
  • Namen: Bög/Beck, Krauter, Schäfer, Eberhart, Hubel, Husel, Wiedenmann, Leipold, Welsch, Kittsteiner, Götz, Schaupner, Walthirsch, Meschker, Künlein, Sauber

Alfred Hofmiller

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • vor 1800: Bergmiller, Biber, Bössl, Burkart, Burzler, Danzer, Erentreuhan, Erich, Ferber, Fischer, Glocker, Graf, Greiner, Guggemos, Hauser, Hipp, Hofbaur, Hofer, Hofmiller, Honauer, Hosemann, Hurler, Koch, Königsreuther, Leinfelder, Luderschmid, Maierhofer, Mayer, Mayinger, Mittl, Müller, Neumaier, Neuner, Ottmann, Pracht, Railing, Reif, Ritter, Roth, Sandner, Seger, Schlickler, Schlumberger, Schmölzl, Schnell, Schreiber, Seibold, Schuster, Steidle, Streidl, Vazzanini, Wagner, Wanner, Zenetti, Zinsmeister, Frh. von Syrgenstein, Roth (?von Schreckenstein, Bußmannshausen?)
  • in den Bistumsbereichen Augsburg, Eichstätt, München-Freising, Passau und evang. Raum Fürth/Erlangen
Gesuchte Angaben: 

Vordringlich zu klären:

  1. In der 6. Generation fehlt der Familienname der Müllerstochter Ursula aus Gau?, °° in Biburg bei Augsburg ca. 1750 mit Leonhard Neumayr, * 22.11.1715 in Biburg.
  2. In der adeligen Linie fehlen in der 13. Generation im Umfeld der Taxis:
    1. Eltern der Elena von Malinvieri aus Trient, °° 1535 in Trient mit Lorenz I. Bordogna von Taxis.
    2. Familienname der Helena, °° ca. 1530 in Freiburg mit dem Arzt Joachim Schiller aus Herdern, * 1506 in Freiburg/Breisgau
    3. Eltern der Anna von Hagen, + 1579, °° ca. 1550 mit Leoman Schiller von Herdern, * 1531 in Freiburg/Breisgau, + 28.11.1611 in Innsbruck.
  3. Bestätigung der Namensherkunft Hofmiller

Georg Blau

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • "Blau - Plab" in der Oberpfalz und Niederbayern
  • Grimminger im Raum Höchstädt/Donau mit angrenzendem Baden-Württemberg
  • Meßmer/Mesner im Kreis Donauwörth und Neuburg/Donau

Alexander Zöschinger

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Familienforschung "Zöschinger" und angeheiratete Familien in den Reg.-Bezirken Schwaben und Oberpfalz, sowie im ehemaligen Vorderösterreich
  • Bayerische und badische Adelsgeschlechter 

Stefan Zöllinger

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Familie Zöllinger/Zellinger/Zeillinger in der Gegend des Nördlinger Ries, Oberbayern, Mittelfranken, Österreich mit abweichenden Schreibweisen
  • Familien Seefried, Grimmeiß/Grimmeisen, Rieger, Hauber, Bayerle, Schübel, Meyer, Bühler, Uhlmann, Hopfenzitz, Linsenmeyer, Hintenender, Näher, König, Stempfle im Nördlinger Ries
  • Familien Hauer, Rieger, Wilhelm, Raster in Niederbayern

Hans-Jörg Zangl

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Hessen - Gelnhausen, Marburg, Gießen, (beg. 1485): Pauli, Men(t)zer, Strupp(ius)
  • Baden-Württenberg - Durlach, Heidelberg,  (beg. 1600): Menzer, Zentgraf
  • Italien (Gardasee), Dinkelscherben, Augsburg, Frankfurt, Neckargemünd,  (beg. 1580): Martinengo
  • Schwaben - Wertingen,  (beg. 1700): Mack; Raum Schwenningen, Diemantstein, Burgmagerbein (beg. 1750): Zangl

Anton Wirth

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Gebiet: Augsburg - Bayern - Franken - Oberschwaben
  • Auswanderungen nach Ungarn - Raum Budapest Ende 17. Jh. - Anfang 19. Jh. 

Jochen Wild

Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Wild in Württemberg (Balingen, Oberboihingen, Raum Stuttgart)
  • Streissguth in Baden (Lahr), Elsass, Schweiz, USA
  • Bürgin in der Schweiz (Schaffhausen, Buchthalen)
  • Sauter in Bayer. Schwaben (Landkreis Günzburg)
  • Wöhrle/Wörle in Bayerisch-Schwaben (Landkreis Günzburg)
  • Vogt in Hessen (Hanau), Pforzheim

Seiten

RSS - Baden-Württemberg abonnieren