Daniel Etzig

► Weitere Informationen - siehe Projekt: 
Name: 
Etzig
Vorname: 
Daniel
Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • Bettenfeld/Meerfeld (Rheinland-Pfalz): Bach, Meurers, Etzig, Saur, Jungels, Mahlers, Weiler, Schmitz, Brost, Pütz, Schiefferens, Cochem
  • Bissingen, Brachstadt, Druisheim, Tapfheim, Donaumünster: Kraus, Gnugesser, Rauh, Kaufmann, Neurührer, Wörner, Wiedemann, Heisler, Martin, Bez/Bezin, Kapfer, Kindtmayr, Mayr
  • Kirchentellinsfurt (Baden-Württ.), Schwabmünchen: Hornung, Luz
  • Unterigling, Holzhausen, Oberneufnach, Mickhausen: Bader, Hartricher, Anwaldt, Magold, Stegmann, Morhard
  • Waldberg, Kreuzanger, Oberschönenfeld, Reinhartshausen, Fleinhausen, Schönebach: Bronnenmayr, Mayr, Eymiller, Aymiller, Haug, Vogg, Kern, Rösch, Schuster, Schmachtes, Strohmayr, Geier
  • Hiltenfingen, Ettelried, Edelstetten, Birkach, Willmatshofen: Rösch, Wagner, Wanner, Reiter, Schmid, Sirch, Geldhauser, Waibl, Geirhos, Sailer, Engelhard, Engenmayer, Ennenweger, Schüßler, Weber