Manfred Wegele

► Weitere Informationen - siehe Projekt: 
Name: 
Wegele
Vorname: 
Manfred
Ort: 
Donaumünster
Beruf: 
Lehrer i.R.
Forschungsgebiete (Orte/Regionen) und zugehörige Namen: 
  • im ev. Ries und im Kesseltal (sehr umfangreiches Material)
  • im Raum Neuburg-Schrobenhausen (kath.)
Publikationen: 
  • Herausgeber der Familienzeitschriften "Der Baumgärtner-Stamm zu Unterringingen und seine Vorfahren im Ries" (bisher 46 Ausgaben) und „Die Wegele-Sippe zu Ambach – Auf den Spuren der Vor- und Nachfahren“ (bisher 3 Ausgaben)
  • Mitarbeit bei der Erstellung der Ortschronik zum Doppeljubiläum 750 Jahre Donaumünster - 850 Jahre Erlingshofen im Juli 1996: "So isch´s bei uns g´wesa"
  • Erstellung von zahlreichen Häuserchroniken der als Ortsfamilienbücher bearbeiteten Orte und Ortsteile
besondere Interessensgebiete: 
besondere Interessensgebiete, weitere Aktivitäten, Sonstiges: 
Vereinsfunktionen: 
  • Redakteur und Ansprechpartner für Veröffentlichungen der Bezirksgruppe Schwaben für die "Blätter des BLF" (seit 1996)
  • Vorsitzender des BLF (seit 2008)
  • Leiter der Bezirksgruppe Schwaben des BLF (seit 2000)
  • Stellv. Vorsitzender der DAGV (seit 2012)
  • Vizepräsident von ICARUS4all (seit 2016)
  • Vorsitzender des Heimat- und Brauchtumsvereins Donaumünster-Erlingshofen-Rettingen-Brachstadt-Oppertshofen-Tapfheim e.V.: http://www.hbv-derbote.net (seit 1996)